1. Startseite
  2. VW
  3. Herstellernews

Herstellernews

Großspende von Volkswagen komplett

Großspende von Volkswagen komplett

Das medizinische Material, das der Volkswagen Konzern im Rahmen seiner Corona-Hilfen spendet, ist vollständig in Deutschland angekommen. Die letzte Tranche wurde jetzt von China nach Deutschland transportiert. Insgesamt umfasst die Spende knapp …

www.volkswagen-newsroom.com:Großspende von Volkswagen komplett

Der neue Tiguan ist ab sofort bestellbar

Der neue Tiguan ist ab sofort bestellbar

Gleich nach seiner Weltpremiere startet Volkswagen mit dem Vorverkauf des neuen Tiguan. Der Bestseller der Marke Volkswagen präsentiert sich ab sofort nicht nur mit einem geschärften Exterieur-Design, sondern auch mit einer Vielzahl an technischen …

www.volkswagen-newsroom.com:Der neue Tiguan ist ab sofort bestellbar

Computer Vision soll Produktion im Volkswagen Konzern noch effizienter machen

Computer Vision soll Produktion im Volkswagen Konzern noch effizienter machen

Der Volkswagen Konzern setzt in der Produktion weiterhin konsequent auf Zukunftstechnologien und Digitalisierung. Der Einsatz der bilderkennenden und -verarbeitenden Technologie ‚Industrial Computer Vision‘ soll dabei helfen, die …

Halbzeit im Volkswagen ID.3 Pop-up Store München

Halbzeit im Volkswagen ID.3 Pop-up Store München

Für das Münchener Publikum begleitet Volkswagen die Markteinführung des vollelektrischen ID.3 mit einem Pop-up Store im Werksviertel. Hunderte von Besuchern haben sich seit Eröffnung am 4. Juni vor Ort rund um das Thema E-Mobilität von …

Vorstandswechsel bei der Volkswagen Financial Services AG

Vorstandswechsel bei der Volkswagen Financial Services AG

Dr. Alexandra Baum-Ceisig wird zum 1. August 2020 zur Vorständin Personal & Organisation der FS AG berufen. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Christiane Hesse, die im Rahmen einer Altersregelung aus dem Unternehmen ausscheidet.

Hinweis an die Redaktionen: Veränderung in der Volkswagen Kommunikation

Hinweis an die Redaktionen: Veränderung in der Volkswagen Kommunikation

Veränderung in der Kommunikation von Volkswagen: Nicole Mommsen übernimmt ab dem 1. August 2020 die Leitung Corporate Communications für den Volkswagen Konzern und die Marke Volkswagen Pkw. Sie folgt auf Dr. Marc Langendorf, der das …

Komponentenwerk Salzgitter feiert 50-jähriges Jubiläum

Komponentenwerk Salzgitter feiert 50-jähriges Jubiläum

Das Volkswagen Group Components Werk Salzgitter feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Als Fahrzeugwerk für den K 70 im Jahr 1970 gebaut und später zum Motorenwerk gewandelt, steht der Standort heute exemplarisch für die Transformation zur …

Elektrifiziert und dynamisiert: Weltpremiere des neuen Tiguan

Elektrifiziert und dynamisiert: Weltpremiere des neuen Tiguan

Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistverkauften Sport Utility Vehicle weltweit: der Tiguan von Volkswagen. Mehr als sechs Millionen Exemplare wurden bislang produziert. 2019 war der Tiguan mit rund 911.000 Exemplaren …

Volkswagen versorgt Journalisten mit Zahlen, Daten und Fakten zum DFB-Pokalfinale

Volkswagen versorgt Journalisten mit Zahlen, Daten und Fakten zum DFB-Pokalfinale

Am kommenden Samstag findet im Berliner Olympiastadion das Endspiel um den DFB-Pokal zwischen dem FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen statt. Als offizieller Partner dieses traditionsreichen Wettbewerbs und des Deutschen Fußball-Bundes …

Volkswagen beendet Kurzarbeit in Deutschland

Volkswagen beendet Kurzarbeit in Deutschland

Die Marken Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie die Volkswagen Group Components planen, ab 1. Juli 2020 die Kurzarbeit in ihren deutschen Werken bis auf Weiteres zu beenden. Dazu zählen die Standorte in Braunschweig, Chemnitz, …

Transformation schreitet voran: Fahrzeugwerk Zwickau produziert nur noch Elektro-Modelle

Transformation schreitet voran: Fahrzeugwerk Zwickau produziert nur noch Elektro-Modelle

Heute ist im Fahrzeugwerk Zwickau das letzte Modell mit Verbrenner-Motor vom Band gelaufen. Der Golf R Variant der siebten Generation mit 2.0 Liter Benzinmotor in Oryxweiß Perlmutteffekt wurde für einen Kunden in Deutschland gefertigt. Vom …

TRATON CEO Andreas Renschler sieht zunehmende Flexibilität und Fokussierung als positive Folgen der Corona-Krise

TRATON CEO Andreas Renschler sieht zunehmende Flexibilität und Fokussierung als positive Folgen der Corona-Krise

Beim „Summer of Purpose“ in München hat Andreas Renschler über die zentralen Lehren gesprochen, die der Nutzfahrzeughersteller mit den Marken Scania, MAN und Volkswagen Caminhões e Ônibus aus der bisherigen Corona-Krise gezogen hat. „Die …

Aus eins mach zwei: Weltpremiere des neuen Arteon und Arteon Shooting Brake

Aus eins mach zwei: Weltpremiere des neuen Arteon und Arteon Shooting Brake

Eine Modellreihe, zwei Varianten! Volkswagen präsentiert in einer Weltpremiere den neuen Arteon und zeigt gleichzeitig eine zweite Version - den neuen Arteon Shooting Brake. Dieser interpretiert das Konzept des Variant völlig neu. „Volkswagen bringt in …

DRIVE. Volkswagen Group Forum startet neues Veranstal-tungsprogramm DRIVE.ahead mit E-Mobility-Experte Robin Schmid

DRIVE. Volkswagen Group Forum startet neues Veranstal-tungsprogramm DRIVE.ahead mit E-Mobility-Experte Robin Schmid

Das DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin initiiert unter dem Namen DRIVE.ahead ein neues Veranstaltungsprogramm. Dieses beschäftigt sich mit Mobilitätsthemen der Zukunft und nimmt aktuelle Fragestellungen aus der Ausstellung „START TO DRIVE …

Volkswagen schenkt Kunden 16 Prozent Mehrwertsteuer

Volkswagen schenkt Kunden 16 Prozent Mehrwertsteuer

Ab sofort schenkt die Marke Volkswagen Pkw Kunden beim Kauf eines Neuwagens 16 Prozent Mehrwertsteuer. Mit der bundesweiten Initiative „Deutschland startet durch“ setzt das Unternehmen einen weiteren starken Impuls zur Absatzförderung und …

Belastungstest im Alltag: ID.3-Mitarbeiterflotte startet mit 150 Fahrzeugen in Sachsen

Belastungstest im Alltag: ID.3-Mitarbeiterflotte startet mit 150 Fahrzeugen in Sachsen

Für ausgewählte Beschäftigte von Volkswagen Sachsen beginnt die E-Mobilität der Zukunft schon jetzt: Sie werden den vollelektrischen Volkswagen ID.3 jeweils mehrere Wochen lang im täglichen Gebrauch erproben – und das noch vor dem offiziellen …

DRIVE. Volkswagen Group Forum verstärkt flankierende Aktivitäten zur aktuellen Ausstellung „START TO DRIVE ELECTRIC“

DRIVE. Volkswagen Group Forum verstärkt flankierende Aktivitäten zur aktuellen Ausstellung „START TO DRIVE ELECTRIC“

Das DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin verstärkt seine begleitenden Aktivitäten rund um die aktuelle Ausstellung „START TO DRIVE ELECTRIC“. Ein Fahrzeug im Ausstellungsdesign fährt als Auftakt für die nächsten Wochen auf der Linie 100, der …

TRATON SE startet mit Investment-Grade-Ratings

TRATON SE startet mit Investment-Grade-Ratings

Nach dem erfolgreichen Börsengang von TRATON im Juni 2019 (Prime Standard) nahm die TRATON SE im zweiten Halbjahr 2019 die Vorbereitungen mit Moody’s Investors Service (Moody’s) und S&P Global Ratings (S&P) zur Vergabe des ersten …

Volkswagen erhöht Anteil an QuantumScape

Volkswagen erhöht Anteil an QuantumScape

Der Volkswagen Konzern stockt seine Beteiligung an QuantumScape auf und investiert bis zu weitere 200 Mio. US-Dollar in den US-Batteriespezialisten. Ziel ist, die gemeinsame Entwicklung der Feststoffzellen-Technologie voranzutreiben. …

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen erhöht Anteil an QuantumScape

Alle Werke von Volkswagen produzieren mit dem heutigen Tag wieder

Alle Werke von Volkswagen produzieren mit dem heutigen Tag wieder

Heute fährt das Werk im mexikanischen Puebla seine Produktion wieder an. Damit produzieren weltweit wieder sämtliche 16 Werke der Marke Volkswagen Pkw. Andreas Tostmann, Vorstand für Produktion und Logistik der Marke Volkswagen Pkw, sagte: …

Wallbox für alle: Volkswagen bringt den ID. Charger auf den Markt

Wallbox für alle: Volkswagen bringt den ID. Charger auf den Markt

Volkswagen hat mit dem Verkauf des ID. Charger für komfortables und schnelles Laden von Elektrofahrzeugen zuhause begonnen. In acht europäischen Ländern kann die Wallbox online oder beim Volkswagen Händler bestellt werden. Die ersten Boxen …

Volkswagen Partnerschaft ermöglicht Ausstellung von Katharina Grosse im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin

Volkswagen Partnerschaft ermöglicht Ausstellung von Katharina Grosse im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin

Katharina Grosse zählt international zu den renommiertesten Künstlerinnen aus Deutschland. Mit ihrer farbgewaltigen Malerei hat sie in den vergangenen Wochen im Innen- und Außenraum des Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin …

Volkswagen zieht Konsequenzen nach Kritik an Werbevideo

Volkswagen zieht Konsequenzen nach Kritik an Werbevideo

Als Reaktion auf den zurecht kritisierten Internet-Werbeclip zum Golf 8 hat das Unternehmen Konsequenzen beschlossen. Es soll sichergestellt werden, dass zukünftig die Produktion und Veröffentlichung von unangemessenen Inhalten ausgeschlossen …

ID.3 1st-Modelle werden Anfang September ausgeliefert

ID.3 1st-Modelle werden Anfang September ausgeliefert

Der endgültige Zeitplan für den Start der ID. Familie von Volkswagen steht fest: Ab dem 17. Juni kann in den meisten europäischen Ländern die auf 30.000 Fahrzeuge limitierte 1st Edition des ID.3 verbindlich bestellt werden. Als Dank für ihre Loyalität zur Marke …

Volkswagen und Ford unterzeichnen Verträge für globale Allianz für leichte Nutzfahrzeuge, Elektrifizierung und autonomes Fahren

Volkswagen und Ford unterzeichnen Verträge für globale Allianz für leichte Nutzfahrzeuge, Elektrifizierung und autonomes Fahren

Die Ford Motor Company und die Volkswagen AG haben weitere Verträge innerhalb ihrer bestehenden globalen Allianz unterzeichnet. Mit den jetzt vereinbarten Projekten sollen die Produkte noch besser auf die Kundenbedürfnisse in Europa und anderen …

Aufsichtsrat nimmt Entschuldigung von Dr. Herbert Diess an

Aufsichtsrat nimmt Entschuldigung von Dr. Herbert Diess an

Der Aufsichtsrat und Dr. Herbert Diess haben sich bei der gestrigen Sitzung des Gremiums, bei der personelle Weichenstellungen im Vordergrund standen, auch über Aussagen von Dr. Diess auf einer internen Veranstaltung ausgesprochen. Dr. Diess hat …

Ralf Brandstätter führt künftig Kernmarke Volkswagen

Ralf Brandstätter führt künftig Kernmarke Volkswagen

Der Volkswagen Konzern ordnet die Zuständigkeiten bei der Führung von Marke und Konzern neu. Die Kernmarke Volkswagen Pkw wird ab dem 1. Juli 2020 vom bisherigen COO der Marke, Ralf Brandstätter, geführt. Der Vorstandsvorsitzende des Volkswagen …

Dr. Stefan Sommer verlässt Volkswagen

Dr. Stefan Sommer verlässt Volkswagen

Dr. Stefan Sommer wird zum 30. Juni 2020 aus dem Vorstand der Volkswagen Aktiengesellschaft ausscheiden.

www.volkswagen-newsroom.com:Dr. Stefan Sommer verlässt Volkswagen

Volkswagen erweitert Präsidium des Aufsichtsrates auf acht Mitglieder

Volkswagen erweitert Präsidium des Aufsichtsrates auf acht Mitglieder

Der Aufsichtsrat der Volkswagen Aktiengesellschaft hat sein Präsidium um zwei auf acht Mitglieder erweitert. Dies teilte der Aufsichtsrat des Unternehmens am Freitag den 5. Juni 2020 mit. Grund dafür ist die zunehmende Aufgabenfülle. Zuletzt haben …

Volkswagen startet mit der Entwicklung von Klimaschutzprojekten zur CO2-Kompensation

Volkswagen startet mit der Entwicklung von Klimaschutzprojekten zur CO2-Kompensation

Der Volkswagen Konzern und der Projektentwickler Permian Global haben eine Überein-kunft zur gemeinsamen Entwicklung (Joint Development Agreement) von Klimaschutz-projekten unterzeichnet. Damit beginnt der Volkswagen Konzern mit …

Erste Fakten zum neuen Arteon : Ausblick auf virtuelle Weltpremiere am 24. Juni

Erste Fakten zum neuen Arteon : Ausblick auf virtuelle Weltpremiere am 24. Juni

Der Arteon ist der Gran Turismo von Volkswagen –avantgardistisch, energiegeladen und effizient. Jetzt gibt Volkswagen einen ersten Ausblick auf den neuen Arteon. Neben dem klassischen Gran Turismo wird künftig auch eine zweite Variante der Modellreihe …

Besonderer Kader: Volkswagen und der DFB schicken 23 Helden der Corona-Zeit zum EM-Finale 2021

Besonderer Kader: Volkswagen und der DFB schicken 23 Helden der Corona-Zeit zum EM-Finale 2021

Eigentlich hätte Bundestrainer Joachim Löw in dieser Woche jene 23 Spieler nominiert, mit denen er zur Fußball-Europameisterschaft gefahren wäre. Die Titelkämpfe, die erstmalig über den ganzen Kontinent verteilt ausgetragen werden, sind bekanntlich …

Volkswagen verstärkt E-Offensive in China

Volkswagen verstärkt E-Offensive in China

Für Volkswagen beginnt in China ein neues Kapitel. Volkswagen plant seinen Anteil bei JAC Volkswagen, seinem Joint Venture für Elektromobilität, zu erhöhen. Dafür werden rund 1 Milliarde Euro investiert. In diesem Betrag enthalten ist die Übernahme von …

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen verstärkt E-Offensive in China

Konzernweite Personalrotation in der Technischen Entwicklung und der Baureihe

Konzernweite Personalrotation in der Technischen Entwicklung und der Baureihe

Matthias Rabe wird zum 1. August Vorstand Technische Entwicklung bei Bentley. Er folgt damit auf Werner Tietz, der ab dem 1. Juli als Vorstand Technische Entwicklung zu SEAT wechselt. Werner Tietz folgt auf Axel Andorff, der ebenfalls zum 1. Juli die …

YouTube-Serie „Becoming ID.“ erhält Auszeichnung

YouTube-Serie „Becoming ID.“ erhält Auszeichnung

Die YouTube-Serie „Becoming ID.“ hat bei den internationalen Telly Awards die Auszeichnung in Gold in der Kategorie „Branded Content – Campaign Branding“ erhalten. Gewürdigt wurde neben der filmischen Umsetzung auch die Tatsache, dass …

Volkswagen Group Components verleiht SPEED+ Award

Volkswagen Group Components verleiht SPEED+ Award

Zum dritten Mal in Folge hat die Volkswagen Group Components heute ihre besten Werke mit dem „Speed+ Award“ ausgezeichnet. Die begehrten Auszeichnungen des internationalen und markenübergreifenden Effizienzwettbewerbs verlieh der …

Kulturprogramm „Volkswagen ART4ALL“ wird ausgezeichnet

Kulturprogramm „Volkswagen ART4ALL“ wird ausgezeichnet

Bei der digitalen Zusammenkunft des Arbeitskreises Kulturförderung (AKF) des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft erhält Volkswagen heute Abend für sein Format „Volkswagen ART4ALL“ den AKF-Award für sein erfolgreiches und besonders …

Wichtige Weichenstellung für globale Ford – Volkswagen Allianz

Wichtige Weichenstellung für globale Ford – Volkswagen Allianz

Wichtige Weichenstellung für die globale Zusammenarbeit von Ford und Volkswagen: Der Aufsichtsrat der Volkswagen AG hat weiteren Projekten der im vergangenen Jahr geformten globalen Allianz mit der Ford Motor Company zugestimmt. Damit stehen …

Weltpremiere des neuen Volkswagen Nivus

Weltpremiere des neuen Volkswagen Nivus

Volkswagen do Brasil stellt am morgigen Donnerstag sein neuestes Modell vor: Den Nivus. Das neue Crossover Utility Vehicle (CUV) im Kleinwagensegment überzeugt mit einem dynamischen Design, großem Innenraum und erhöhter Sitzposition. Die …

www.volkswagen-newsroom.com:Weltpremiere des neuen Volkswagen Nivus

Urteil des BGH in einem VW-Verfahren ist Schlusspunkt

Urteil des BGH in einem VW-Verfahren ist Schlusspunkt

Heute hat der BGH das erste Urteil in einem sog. VW-Verfahren gesprochen. Er hat dabei die Entscheidung der Vorinstanz im Wesentlichen bestätigt.

China-Marke JETTA erleichtert Einstieg in die individuelle Mobilität

China-Marke JETTA erleichtert Einstieg in die individuelle Mobilität

JETTA , die neue Marke von Volkswagen in China, gewinnt bei Erstkäufern immer mehr an Popularität. Im April lieferte JETTA 13.500 Fahrzeuge an Kundinnen und Kunden aus. Dies entspricht einem Marktanteil von rund einem Prozent auf dem größten …

Volkswagen veröffentlicht Berichte über ein Sonderaudit des Umweltmanagementsystems

Volkswagen veröffentlicht Berichte über ein Sonderaudit des Umweltmanagementsystems

Heute veröffentlicht Volkswagen die dritte und finale Reihe von Berichten über ein Sonderaudit des Umweltmanagement-Systems, das in 2019 durchgeführt wurde. Damit erfüllt das Unternehmen eine Anforderung aus den Vereinbarungen, die im …

Alle Volkswagen Handelspartner stimmen neuem Vertriebsmodell für ID. Familie zu

Alle Volkswagen Handelspartner stimmen neuem Vertriebsmodell für ID. Familie zu

Alle Volkswagen Handelspartner haben die Verträge zum neuen Vertriebsmodell für die Fahrzeuge der vollelektrischen ID. Familie unterschrieben. Mit dem Verkaufsbeginn des ID.3 fällt der Startschuss für das Agenturmodell für Privat- und kleine …

Golf GTI mit neuem Fahrdynamikmanager

Golf GTI mit neuem Fahrdynamikmanager

Agiler Antrieb, Bilderbuchfahrwerk, fälschungssicheres Design, perfekte Ergonomie, pure Fahrfreude – die DNA eines echten Sportwagens. Bei Volkswagen stehen dafür drei Buchstaben: GTI. Jetzt kommt die achte Generation …

www.volkswagen-newsroom.com:Golf GTI mit neuem Fahrdynamikmanager

Volkswagen setzt Zeichen für respektvolles Miteinander

Volkswagen setzt Zeichen für respektvolles Miteinander

Volkswagen unterstützt die von der Aids Hilfe Wolfsburg initiierte „Wolfsburger Woche für Vielfalt und Toleranz“. Gemeinsam mit Vertreter*innen der Aids-Hilfe und des Konzernbetriebsrats wurden nun als sichtbares Zeichen …

Volkswagen öffnet ID. Stores zur Markteinführung des ID.3

Volkswagen öffnet ID. Stores zur Markteinführung des ID.3

Volkswagen begleitet die bevorstehende Markteinführung des vollelektrischen ID.3 mit der Eröffnung von ID. Stores in deutschen Städten. In Dresden wird ab heute der erste ID. Store in der Gläsernen Manufaktur eröffnet. In …

Volkswagen setzt starken Impuls zur Absatzförderung

Volkswagen setzt starken Impuls zur Absatzförderung

Die Marke Volkswagen Pkw bietet Kunden ab dem 15. Mai mit der #vwfüreuch Aktion ein attraktives „rundum sorglos“ Paket bei Leasing und Finanzierung. Das Angebot umfasst ab 9,99 Euro monatlich Ratenschutz bei Verlust des Arbeitsplatzes, Wartung

Volkswagen investiert in Batterie-Standort Salzgitter

Volkswagen investiert in Batterie-Standort Salzgitter

Das Gemeinschaftsunternehmen des Volkswagen Konzerns mit dem schwedischen Batteriehersteller Northvolt AB nimmt weiter Fahrt auf. Konkret wurde beschlossen, dass die Gebäude und Infrastruktur der gemeinsamen Fabrik „Northvolt Zwei“ zur

Volkswagen gedenkt Kriegsende vor 75 Jahren: Ein Tag der Befreiung und der Mahnung

Volkswagen gedenkt Kriegsende vor 75 Jahren: Ein Tag der Befreiung und der Mahnung

Volkswagen erinnerte heute mit einer Gedenkminute im Werk Wolfsburg an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa am 8. Mai 1945. Stellvertretend für das Unternehmen und die Belegschaft legten Arne Meiswinkel, Leiter Konzern Personal-grundsätze und …

Volkswagen Südafrika baut Werk in temporäres Krankenhaus um

Volkswagen Südafrika baut Werk in temporäres Krankenhaus um

Um die kommunale Regierung in Nelson Mandela Bay bei der Versorgung von Covid-19-Patienten zu unterstützen, hat die Volkswagen Group South Africa (VWSA) ihr ehemaliges Werk in Port Elizabeth als temporäre medizinische Einrichtung zur …

Personalrotation in der Qualitätsorganisation des Konzerns und der Marke Volkswagen

Personalrotation in der Qualitätsorganisation des Konzerns und der Marke Volkswagen

Frank Moser ist neuer Leiter Konzern Qualität. Er übernimmt diese Position zum 1. Juni 2020 zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Leiter Unternehmens-Qualität bei der Porsche AG. Frank Moser folgt auf Andreas Klar, der im Rahmen einer Altersregelung …

Jörn Hasenfuß neuer Leiter des Standortes Osnabrück

Jörn Hasenfuß neuer Leiter des Standortes Osnabrück

Jörn Hasenfuß, bislang Mitglied des Vorstandes für den Bereich Beschaffung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge, übernimmt mit Wirkung zum 1. Mai 2020 als Sprecher der Geschäftsführung und Geschäftsführer Technik der Volkswagen Osnabrück GmbH die

Volkswagen ID.3 gewinnt branchenführenden Designpreis

Volkswagen ID.3 gewinnt branchenführenden Designpreis

Die Marke Volkswagen glänzt beim „Automotive Brand Contest 2020“ und sichert sich insgesamt fünf Auszeichnungen im Bereich Automobildesign. Das Elektromodell ID.3 erhält in gleich zwei Kategorien die Höchstbewertung „Best of Best“. Zudem zählen …

Volkswagen verlängert weltweit Neuwagen- und Anschlussgarantien um drei Monate

Volkswagen verlängert weltweit Neuwagen- und Anschlussgarantien um drei Monate

Die Marke Volkswagen Pkw verlängert die Garantiefristen für Neuwagen um drei Monate. Dies gilt für alle in Europa oder für den europäischen Markt produzierten Fahrzeuge, deren zweijährige Neuwagengarantie oder Anschlussgarantie im Zeitraum …

Volkswagen beschleunigt Aufbau der Industrial Cloud

Volkswagen beschleunigt Aufbau der Industrial Cloud

Der Volkswagen Konzern treibt die Integration seiner Fabriken in die Volkswagen Industrial Cloud voran. Ziel ist die Effizienz der Werke weiter zu steigern und die Produktionskosten zu senken. 2019 wurden bereits die ersten drei Werke angebunden.

Volkswagen startet mit neuem T-Roc Cabriolet in den Frühling

Volkswagen startet mit neuem T-Roc Cabriolet in den Frühling

Pünktlich zum Frühling rollt das neue T-Roc Cabriolet zu den Händlern. Das erste offene Crossover von Volkswagen verbindet das Beste aus der Cabrio- und SUV-Welt: Es kombiniert Fahrspaß mit einem hohen Nutzwert und markantem Design. Für ein …

Volkswagen geht mit seinen Kulturpartnern neue kreative Online-Wege

Volkswagen geht mit seinen Kulturpartnern neue kreative Online-Wege

Mit der Corona-Krise haben Volkswagen und seine Kulturpartner gemeinsame Präsenzveranstaltungen in digitale Formate verwandelt. So erscheinen bereits die jeweils zweiten Ausgaben der neuen Online-Editions von Volkswagen ART4ALL …

Produktion bei Volkswagen in Wolfsburg läuft heute wieder an

Produktion bei Volkswagen in Wolfsburg läuft heute wieder an

Das Werk Wolfsburg der Marke Volkswagen Pkw produziert mit Beginn der heutigen Frühschicht ab 6.30 Uhr wieder Fahrzeuge. Zunächst startet der Wiederanlauf des Golf in einer Schicht — mit reduzierter Kapazität und langsamerer Taktzeit. Rund 8.000 …

TRATON mit mehreren Hilfsaktionen in der Corona-Krise

TRATON mit mehreren Hilfsaktionen in der Corona-Krise

Die TRATON GROUP und ihre Marken wollen durch gezielte Hilfsaktionen zur Überwindung der Corona-Krise beitragen. So wird die TRATON GROUP den Verein „DocStop für Europäer e.V.“ unterstützen, der für eine Verbesserung der …

Create your ID.3: Volkswagen lädt Designer zum Wettbewerb auf Instagram ein

Create your ID.3: Volkswagen lädt Designer zum Wettbewerb auf Instagram ein

Wie könnte ein Elektroauto wie der neue ID.3 von Volkswagen in 30 Jahren aussehen? Werden im Interieur Hologramme die Bedienelemente ersetzen? Wird das Fahrzeug autonom fahren und wie müsste das Exterieur daraufhin angepasst werden? Zum …

Fahrzeugwerk Zwickau fährt die Produktion des ID.3 langsam und schrittweise wieder hoch

Fahrzeugwerk Zwickau fährt die Produktion des ID.3 langsam und schrittweise wieder hoch

Das Volkswagen Werk in Zwickau fährt die Produktion von E-Fahrzeugen schrittweise wieder hoch. Der Wiederanlauf des vollelektrischen ID.3 startete am heutigen Donnerstag zunächst mit reduzierter Kapazität und mit deutlich langsamerer …

Die Marken der TRATON GROUP starten Hochlauf der Werke

Die Marken der TRATON GROUP starten Hochlauf der Werke

Die Marken der TRATON GROUP fahren schrittweise ihre seit Mitte März ruhende Produktion wieder hoch. Scania Vehicles & Services testet in Schweden und den Niederlanden zunächst an zwei Arbeitstagen mit reduziertem Tempo die Stabilität der …

TRATON SE veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2020

TRATON SE veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2020

Die andauernde Covid-19 Pandemie hat weiterhin auf das Geschäft der TRATON GROUP einen erheblichen Einfluss. Als Folge sind die Produktionsketten der Nutzfahrzeugindustrie nahezu zum Erliegen gekommen. Lieferengpässe führten …

Wiederanlauf des Autohandels: Volkswagen zündet „JumpStart“-Programm

Wiederanlauf des Autohandels: Volkswagen zündet „JumpStart“-Programm

Die Marke Volkswagen Pkw hat ein umfangreiches Online-Training für den deutschen Handel gestartet, um den Wiederanlauf des Geschäfts zu fördern. Ungefähr 70 Prozent der Autohäuser sind wieder geöffnet. Neben praktischen Checklisten zur Umsetzung …

Sally Perel – „Hitlerjunge Salomon“ feiert 95. Geburtstag

Sally Perel – „Hitlerjunge Salomon“ feiert 95. Geburtstag

Am 21. April feiert Sally Perel seinen 95. Geburtstag. Er wird seinen Ehrentag wegen der Corona-Pandemie allein zuhause in Givataim bei Tel Aviv (Israel) verbringen. „Ich hoffe vor allem, dass ich bald wieder reisen kann“, sagt Sally Perel am Telefon. Er …

Volkswagen startet schrittweisen Wiederanlauf der Produktion

Volkswagen startet schrittweisen Wiederanlauf der Produktion

Die Werke der Marke Volkswagen Pkw fahren die Produktion stufenweise wieder an. Zuerst nehmen in der Woche ab dem 20. April die Werke in Zwickau und Bratislava (Slowakei) die Fertigung auf. In der Woche ab dem 27. April beginnt der Wiederanlauf …

Tanner Foust ist Markenbotschafter von Volkswagen R

Tanner Foust ist Markenbotschafter von Volkswagen R

Wer ist Jason Bourne? Um diese Frage geht es in der bekannten und gleichnamigen Filmreihe. Zwar wird Bourne von Hollywoodstar Matt Damon dargestellt, doch wenn es um spektakuläre Szenen im Auto geht, wechselt Tanner Foust in die Rollen diverser ...

Volkswagen Group China: Deutliche Zeichen für eine Erholung des Geschäfts

Volkswagen Group China: Deutliche Zeichen für eine Erholung des Geschäfts

Volkswagen Group China sieht deutliche Zeichen für eine Erholung des Geschäfts. Alle 2.000 Händler der Marke Volkswagen in China haben wieder geöffnet. Die Zahl der Kunden in den Autohäusern erreichte am letzten Wochenende im März ein mit dem …

Volkswagen und IG Metall schließen Tarifrunde erfolgreich ab

Volkswagen und IG Metall schließen Tarifrunde erfolgreich ab

Volkswagen und die IG Metall haben die Verhandlungen für die Tarifbeschäftigten der Volkswagen AG erfolgreich abgeschlossen. Die Gespräche fanden infolge der Corona-Krise unter außergewöhnlich schwierigen Rahmenbedingungen statt. Die …

Die flexible Schnellladesäule startet in China

Die flexible Schnellladesäule startet in China

Die Volkswagen Group Components und das Start-up Shanghai DU-POWER New Energy Technical Co., Ltd. beabsichtigen, gemeinsam in China die flexible Schnellladesäule zu produzieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten …

Volkswagen Konzern stellt mit Originalteil-Versorgung Mobilität der Kunden sicher

Volkswagen Konzern stellt mit Originalteil-Versorgung Mobilität der Kunden sicher

Der Volkswagen Konzern stellt auch in der Corona-Krise die Versorgung mit Originalteilen sicher. In Deutschland sind mehr als 95 Prozent der rund 3.500 Servicebetriebe daher auch jetzt geöffnet, damit die Kunden weiterhin mobil bleiben. …

Klare Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten

Klare Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten

Gesundheit geht beim Wiederanlauf der Volkswagen Produktion vor Geschwindigkeit. Deshalb haben Unternehmensleitung und Gesamtbetriebsrat jetzt in einer Betriebsvereinbarung klare Regeln und Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten …

Volkswagen erstmals mit virtueller Autoshow

Volkswagen erstmals mit virtueller Autoshow

Nach der Absage des diesjährigen Internationalen Automobilsalons in Genf ist der Messestand der Marke Volkswagen jetzt virtuell verfügbar. Interessenten können ab sofort unter https://www.volkswagen.de/de/specials/geneva-2020.html online von …

Vor 75 Jahren: US-Truppen befreien Volkswagenwerk und Stadt am Mittellandkanal

Vor 75 Jahren: US-Truppen befreien Volkswagenwerk und Stadt am Mittellandkanal

Vor 75 Jahren, am 11. April 1945, befreien US-Truppen das Volkswagenwerk und die „Stadt des KdF-Wagens“, das spätere Wolfsburg. Im Volkswagenwerk erleben rund 7.700 Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter ihre Befreiung. In den acht …

CrossFit: Das vielseitigste Workout der Welt trifft auf Allround-Performance

CrossFit: Das vielseitigste Workout der Welt trifft auf Allround-Performance

Volkswagen R hat nun eine Markenbotschafterin: Die Weltklasse-Athletin Sara Sigmundsdottir vertritt die sportliche Marke von Volkswagen weltweit. Der isländische CrossFit-Star verkörpert Werte wie Performance und Allround-Fähigkeiten auf sehr …

Coronavirus: Volkswagen produziert im 3-D-Druck Teile für Gesichtsschutz

Coronavirus: Volkswagen produziert im 3-D-Druck Teile für Gesichtsschutz

Der Volkswagen Konzern hat im Rahmen der Corona-Krise damit begonnen, Halterungen für Gesichtsschilde im 3-D-Druck-Verfahren zu produzieren. Dies ist Teil einer transnationalen Initiative mit Airbus und dem 3-D-Druck-Netzwerk „Mobility …

Volkswagen verlängert Produktionspause

Volkswagen verlängert Produktionspause

Die Marke Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und die Volkswagen Konzern Komponente verlängern die Produktionsunterbrechung in den deutschen Werken um weitere fünf Arbeitstage vor allem aufgrund der anhaltend sinkenden …

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen verlängert Produktionspause

Volkswagen stellt medizinisches Personal für freiwillige Einsätze im öffentlichen Gesundheitswesen bezahlt frei

Volkswagen stellt medizinisches Personal für freiwillige Einsätze im öffentlichen Gesundheitswesen bezahlt frei

Die Volkswagen AG stellt Beschäftigte mit medizinischer Qualifikation für bis zu 15 Arbeitstage frei und zahlt deren Entgelt fort, wenn sie sich freiwillig im öffentlichen Gesundheitswesen engagieren. Zu der Zielgruppe zählen Ärzte, Notfallsanitäter, …

TRATON SE verschiebt Hauptversammlung aufgrund der Coronavirus-Ausbreitung

TRATON SE verschiebt Hauptversammlung aufgrund der Coronavirus-Ausbreitung

Der Vorstand der TRATON SE hat beschlossen, die bislang für den 28. Mai 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2019 aufgrund der starken Ausbreitung des Coronavirus zu verschieben.

Volkswagen verschiebt Hauptversammlung 2020

Volkswagen verschiebt Hauptversammlung 2020

Volkswagen hat entschieden, die ordentliche Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie der damit verbundenen Regelungen zur Eindämmung des Virus zu verschieben. …

Volkswagen verlängert Produktionsunterbrechung

Volkswagen verlängert Produktionsunterbrechung

Die Marke Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und die Volkswagen Konzern Komponente verlängern die Produktionsunterbrechung in den deutschen Werken um weitere vier Arbeitstage vor allem aufgrund der anhaltend sinkenden …

Marke Volkswagen unterstützt Händler mit umfangreichen Liquiditätshilfen

Marke Volkswagen unterstützt Händler mit umfangreichen Liquiditätshilfen

Die Marke Volkswagen Pkw hat gemeinsam mit der Volkswagen Bank ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt, um die Liquidität seiner Händler zu stärken. Neben dem Angebot verlängerter Zahlungsziele, befristeter …

TRATON erzielt 2019 gutes Ergebnis in zunehmend schwierigem Markt

TRATON erzielt 2019 gutes Ergebnis in zunehmend schwierigem Markt

Die TRATON GROUP hat in einem herausfordernden Jahr 2019 Umsatz und Ergebnis gesteigert und bereitet sich nun mit gezielten Maßnahmen auf die anstehenden wirtschaftlichen Herausforderungen und die Auswirkungen der …

Volkswagen Konzern spendet Atemschutzmasken

Volkswagen Konzern spendet Atemschutzmasken

Der Volkswagen Konzern stellt zeitnah fast 200.000 Atemschutzmasken der Kategorien FFP-2 und FFP-3 für die öffentliche Gesundheitsvorsorge zur Verfügung. Die Spende erfolgt in enger Abstimmung mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Auch die …

Marken der TRATON GROUP ergreifen Maßnahmen in Folge der Corona-Pandemie

Marken der TRATON GROUP ergreifen Maßnahmen in Folge der Corona-Pandemie

Die europäischen Marken der TRATON GROUP schließen als Reaktion auf die Corona-Pandemie vorübergehend mehrere Werke in Europa und beantragen für die deutschen Werke Kurzarbeit. "Durch die Ausbreitung des Coronavirus in Europa wird die …

Marke Volkswagen vor dem Sprung ins E-Zeitalter

Marke Volkswagen vor dem Sprung ins E-Zeitalter

Die Marke Volkswagen Pkw geht gestärkt in die nächste Phase ihrer Transformation. In einem rückläufigen Gesamtmarkt hat die Kernmarke des Volkswagen Konzerns im vergangenen Jahr mit 6,3 Millionen Einheiten so viele Fahrzeuge ausgeliefert wie nie zuvor.

Marke Volkswagen Pkw fährt Produktion am Donnerstag wegen Corona-Krise herunter

Marke Volkswagen Pkw fährt Produktion am Donnerstag wegen Corona-Krise herunter

Wolfsburg – Die Marke Volkswagen Pkw fährt ihre Produktion in den europäischen Werken sukzessive herunter. Betroffen sind auch Werke der Volkswagen Konzern Komponente. Damit begegnet die Marke dem sich abzeichnenden Einbruch der …

Volkswagen Konzern und seine Marken schließen 2019 erfolgreich ab

Volkswagen Konzern und seine Marken schließen 2019 erfolgreich ab

Der Volkswagen Konzern hat das Geschäftsjahr 2019 mit verbesserten finanziellen Ergebnissen fast aller Marken erfolgreich abgeschlossen. Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, sagte: "2019 war ein sehr …

"Alleskönner. 70 Jahre Bulli-Republik Deutschland."

"Alleskönner. 70 Jahre Bulli-Republik Deutschland."

Am 8. März 1950, rollte der erste Serien-transporter von Volkswagen von den Bändern in Wolfsburg. Damit begann seine bis heute währende Erfolgsgeschichte. Doch auch andere deutsche Automobilhersteller wussten um die Notwendigkeit eines …

ID.3: Genauso günstig wie ein Verbrenner

ID.3: Genauso günstig wie ein Verbrenner

Volkswagen macht mit der im Sommer anstehenden Markteinführung des ID.3 die E-Mobilität für viele Menschen erschwinglich. Demnach ist die Basisversion des ID.3 in Deutschland sowohl in der Anschaffung als auch im Betrieb günstiger als …

www.volkswagen-newsroom.com:ID.3: Genauso günstig wie ein Verbrenner

Jahrespressekonferenz der Volkswagen AG 2020

Jahrespressekonferenz der Volkswagen AG 2020

Die Jahrespressekonferenz der Volkswagen AG wird am Dienstag, den 17. März 2020, 09:00 – 11:30 MEZ (08:00am GMT – 10:30am GMT) live übertragen.

Volkswagen zahlt 4.950 Euro Erfolgsbeteiligung

Volkswagen zahlt 4.950 Euro Erfolgsbeteiligung

Die Tarifbeschäftigten der Volkswagen AG erhalten für das Jahr 2019 eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 4.950 Euro brutto. Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Dr. Herbert Diess, und der Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats, …

Das neue T-Roc Cabriolet – Open Air Vergnügen auf Knopfdruck

Das neue T-Roc Cabriolet – Open Air Vergnügen auf Knopfdruck

Spätestens im März keimt bei den ersten Autofahrerinnen und -fahrern wieder der Wunsch nach einem Cabriolet. Als besonders lifestyligen Vertreter hat Volkswagen seit neuestem das T-Roc Cabriolet im Angebot, das ab dem 20. März bei den deutschen … Für die offene T-Roc Variante sind zwei effiziente TSI-Motoren erhältlich: Der 1.0 TSI mit 85 kW / 115 PS und ein 1.5 TSI mit 110 kW / 150 PS. Letzterer ist (optional) auch mit Doppelkupplungsgetriebe((T-Roc Cabriolet 1.5 TSI DSG, 110 kW - Kraftstoffverbrauch in l/100 km (NEFZ): innerorts 6,7 - 6,5 / außerorts 5,3 - 5,0 / kombiniert 5,8 - 5,6; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 132 - 127, Effizienzklasse: B.))) (DSG) kombinierbar.

Volkswagen stellt Green Finance Framework vor

Volkswagen stellt Green Finance Framework vor

Der Volkswagen Konzern hat heute mit dem Green Finance Framework (GFF) ein weiteres Regelwerk für auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Finanzinstrumente vorgestellt. Damit wird es Investoren künftig möglich sein, gezielt in nachhaltige Projekte des …

Volkswagen gibt konkreten Ausblick auf neues vollelektrisches Kompakt-SUV ID.4

Volkswagen gibt konkreten Ausblick auf neues vollelektrisches Kompakt-SUV ID.4

Aus dem Showcar ID. CROZZ wird Realität – der ID.4. In einem Webcast gibt Volkswagen nach der Absage des Genfer Automobilsalons einen konkreten Ausblick auf sein erstes rein elektrisches SUV. Der neue ID.4 soll noch 2020 durchstarten. Nach …

Volkswagen Webcast aus Wolfsburg

Volkswagen Webcast aus Wolfsburg

Volkswagen stellt am Dienstag, den 3. März 2020 von 09:10 – 09:25 CET (08:10 am GMT – 08:25 am GMT seine Neuheiten in einem Webcast vor.

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen Webcast aus Wolfsburg

Volkswagen richtet Vertrieb Deutschland neu aus

Volkswagen richtet Vertrieb Deutschland neu aus

Die Marke Volkswagen Pkw bündelt die Einheiten zur vertrieblichen Marktbearbeitung in Deutschland. Die neue VW NSC GmbH entsteht aus der Zusammenlegung des Fahrzeugvertriebs der Volkswagen AG und dem Service Deutschland der Volkswagen …

Volkswagen Konzern 2019 mit erfolgreichem Geschäft

Volkswagen Konzern 2019 mit erfolgreichem Geschäft

Der Volkswagen Konzern hat das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Die Umsatzerlöse wurden um 16,8 Mrd. Euro auf 252,6 Mrd. Euro gesteigert, das Operative Ergebnis vor Sondereinflüssen stieg auf 19,3 (17,1) Mrd. Euro. Die Operative …

vzbv und Volkswagen einigen sich auf faire Vergleichslösung im Musterfeststellungsverfahren

vzbv und Volkswagen einigen sich auf faire Vergleichslösung im Musterfeststellungsverfahren

Der vzbv und Volkswagen haben sich heute auf den ausgehandelten Vergleich in der Größenordnung von 830 Millionen Euro im Rahmen des Musterfeststellungsverfahrens geeinigt. Die Einigung ist möglich geworden durch die Initiative des Präsidenten des …

Personalressort schließt Strukturreform ab

Personalressort schließt Strukturreform ab

Das Personalressort von Volkswagen hat sein Führungsteam neu aufgestellt und schließt seine zum Jahresbeginn 2020 vollzogene Strukturveränderung auch personell ab. Mit dem Umbau richtet das Personalressort seine Prozesse, Abläufe und …

Audi mit gestärkter Rolle im Volkswagen Konzern

Audi mit gestärkter Rolle im Volkswagen Konzern

Die Volkswagen AG stärkt die Rolle von Audi im Konzern. So wird Audi mit Markus Du-esmann als neuem CEO, die Führung für Forschung & Entwicklung im Markenverbund übernehmen. Auch die Car.Software-Organisation soll ihren organisatorischen …

Weltpremieren der sportlichen Ikonen in Genf: Neuer Golf GTI, Golf GTE und Golf GTD

Weltpremieren der sportlichen Ikonen in Genf: Neuer Golf GTI, Golf GTE und Golf GTD

Drei Golf, drei Charaktere, drei effiziente Antriebssysteme – eine Design- und Ausstattungsphilosophie. Auf dem Automobil-Salon in Genf (5. bis 15. März 2020) stehen die Weltpremieren des neuen Golf GTI, Golf GTD und Golf GTE an. Vor 44 Jahren erfand Volkswagen die sportliche Ikone Golf GTI. Ihm folgten 1982 der erste Golf GTD und 2014 der erste Golf GTE mit Plug-In-Hybridantrieb.

Kurz erklärt: Alleskönner 1-Gang-Getriebe

Kurz erklärt: Alleskönner 1-Gang-Getriebe

Leise, aber mit voller Kraft fährt der ID.3 von Volkswagen in die neue Ära der E-Mobilität. Denn die typischen Eigenschaften des elektrischen Antriebs verändern die Art der Kraftübertragung. So wird die Kraft der leistungsstarken E-Antriebseinheit …

TRATON kooperiert bei Cybersicherheit und KI mit Forschungsinstitut RISE

TRATON kooperiert bei Cybersicherheit und KI mit Forschungsinstitut RISE

TRATON und die schwedische Forschungseinrichtung Research Institutes of Sweden (RISE) gehen eine langfristige Kooperation ein, die zunächst auf Cybersicherheit und Künstliche Intelligenz (KI) …

Volkswagen sucht IT-Talente für die dritte Generation der Fakultät 73

Volkswagen sucht IT-Talente für die dritte Generation der Fakultät 73

Die zweite Generation der Fakultät 73 startet das Qualifizierungsprogramm ab dem 01.03.2020 an der AutoUni in Wolfsburg. Die Bewerbungsphase für die dritte Generation läuft bis zum 08.03.2020. Die Ausbildung soll zum 01.09.2020 starten.

Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon: Erster Ausblick auf den neuen Golf GTD

Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon: Erster Ausblick auf den neuen Golf GTD

Volkswagen wird die Weltpremiere des Golf GTD auf dem Internationalen Genfer Automobilsalon (05. bis 15. März) feiern. Zu den technischen Highlights gehört der stärkste und – dank Twindosing – sauberste jemals in einem Golf eingesetzte …

Musterfeststellungsklage: Volkswagen bietet Vergleichslösung an

Musterfeststellungsklage: Volkswagen bietet Vergleichslösung an

Am heutigen Vormittag hat der Konzernvorstand der Volkswagen AG in einer außerordentlichen Sitzung ein Vergleichspaket beschlossen. Das Scheitern der Vergleichsverhandlungen mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) darf …

Innovative Lösung für ultraschnelles Laden von Elektrofahrzeugen

Innovative Lösung für ultraschnelles Laden von Elektrofahrzeugen

Der Aufbau eines dichten, öffentlichen Netzes mit ultraschnellen Ladestationen für E-Fahrzeuge kann deutlich rascher Realität werden als bislang angenommen. E.ON und Volkswagen Group Components stellten in Essen den Prototypen einer neuen, …

Volkswagen veräußert RENK-Anteile an Triton

Volkswagen veräußert RENK-Anteile an Triton

Vorstand und Aufsichtsrat der Volkswagen AG haben der Veräußerung des Anteils von 76 Prozent bzw. rund 5,3 Millionen Aktien an der börsennotierten RENK AG an Triton zugestimmt. Der Kaufpreis in Höhe von 97,80 Euro je …

Saisonauftakt: Volkswagen Classic setzt in Bremen auf italienische Eleganz

Saisonauftakt: Volkswagen Classic setzt in Bremen auf italienische Eleganz

Die diesjährige Klassiker-Saison beginnt für Volkswagen direkt mit einem echten Highlight: Vom 31. Januar bis zum 2. Februar feiert Volkswagen Classic auf der Bremen Classic Motorshow das 65. Jubiläum des Karmann Ghia …

Werk Wolfsburg investiert stark in Digital-Lösungen

Werk Wolfsburg investiert stark in Digital-Lösungen

Die Marke Volkswagen Pkw stärkt die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit ihres Stammwerks in Wolfsburg auch im laufenden Geschäftsjahr. „Wir haben in 2019 viel erreicht. Um noch effizienter zu werden, wollen wir am …

17.500 Teilnehmer beim Volkswagen Händlerkongress

17.500 Teilnehmer beim Volkswagen Händlerkongress

Nach mehr als eineinhalb Jahren intensiver Vorbereitungszeit beginnt der Händlerkongress Brand Experience New Volkswagen in der Autostadt. Noch bis zum 18. März 2020 werden insgesamt mehr als 17.500 Händler aus über 50 Ländern nach Wolfsburg kommen.

Matthias Rabe CTO der Marke Volkswagen Pkw

Matthias Rabe CTO der Marke Volkswagen Pkw

Dr. Matthias Rabe, Leiter TE-Operations der Marke Volkswagen Pkw, übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2020 erweiterte Aufgaben in der Technischen Entwicklung (TE) der Marke. Als Chief Technology Officer (CTO) Volkswagen Pkw wird er unter Leitung von Entwicklungsvorstand Dr. Frank Welsch die Fachbereiche der TE steuern und die Transformation der TE verantworten.

www.volkswagen-newsroom.com:Matthias Rabe CTO der Marke Volkswagen Pkw

Volkswagen Art 4 All - Format macht Schule

Volkswagen Art 4 All - Format macht Schule

Kunst und Kultur für alle - mit diesem Ziel starten Volkswagen und das Kunstmuseum Wolfsburg in eine Kooperation unter dem Titel Volkswagen Art 4 All.

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen Art 4 All - Format macht Schule

170.000 Tonnen CO2 gespart: Carbon Fund stärkt Klimaschutz

170.000 Tonnen CO2 gespart: Carbon Fund stärkt Klimaschutz

Der Volkswagen Konzern hat einen eigenen Carbon Fund ins Leben gerufen. Der mit jährlich 25 Millionen Euro dotierte CO2-Fond steht allen zwölf Konzernmarken zu Verfügung. Sie finanzieren damit an ihren weltweiten Standorten eigene Klimaschutzprojekte.

Mir ist kalt - Der neue Golf reagiert mit intelligenter Klimasteuerung

Mir ist kalt - Der neue Golf reagiert mit intelligenter Klimasteuerung

Volkswagen Modelle stehen für eine moderne Funktionalität und eine markentypisch leichte Orientierung im Innenraum. Mit dem neuen Golf wird die Bedienung nun noch intuitiver. Ein sicht- und spürbares Beispiel ist die Steuerung der 3-Zonen-Klimaautomatik Air Care Climatronic.

TRATON erzielt 2019 starken Absatz

TRATON erzielt 2019 starken Absatz

Die TRATON SE hat im Jahr 2019 mit ihrem Industrial Business den Absatz des Vorjahres übertroffen. Die Gruppe setzte mit 242.200 Fahrzeugen der Marken MAN, Scania und Volkswagen Caminhões e Ônibus 4 % mehr ab als im Jahr 2018.

www.volkswagen-newsroom.com:TRATON erzielt 2019 starken Absatz

Volkswagen Konzern 2019 mit Auslieferungsplus

Volkswagen Konzern 2019 mit Auslieferungsplus

Der Volkswagen Konzern hat seine weltweiten Auslieferungen in 2019 trotz rückläufiger Gesamtmärkte um 1,3 Prozent auf 10.974.600 Fahrzeuge gesteigert.

Fußball-Nationalmannschaft wirbt für die UNITED Sondermodelle von Volkswagen

Fußball-Nationalmannschaft wirbt für die UNITED Sondermodelle von Volkswagen

Das Fußballjahr 2020 steht ganz im Zeichen der Europameisterschaft. Volkswagen stimmt sich mit den Sondermodellen UNITED auf das erstmalig in zwölf Ländern stattfindende Großereignis ein. Beworben werden die Sondermodelle von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Volkswagen ART4ALL - Zugang zu Kunst und Kultur für alle

Volkswagen ART4ALL - Zugang zu Kunst und Kultur für alle

Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat haben auch jetzt am 2. Januar wieder die Besucher des Hamburger Bahnhofs - Museum für Gegenwart in Berlin – ein ganz besonderes Angebot genutzt: Mit Volkswagen ART4ALL gab es dort im Zeitraum von 16 bis 20 Uhr freien Eintritt in die international renommierte Einrichtung - und das bereits zum 22. Mal.

Volkswagen und diconium bauen Zusammenarbeit weiter aus

Volkswagen und diconium bauen Zusammenarbeit weiter aus

Der Volkswagen Konzern und die Gründergesellschafter von diconium haben sich auf eine Übernahme der verbleibenden Anteile von Volkswagen an diconium geeinigt. Mit dem vollständigen Erwerb der Anteile stärkt Volkswagen seine Fähigkeiten in der Entwicklung digitaler Vetriebslösungen.

Volkswagen Autonomy eröffnet im Silicon Valley ein neues Kompetenzzentrum für das autonome Fahren

Volkswagen Autonomy eröffnet im Silicon Valley ein neues Kompetenzzentrum für das autonome Fahren

Die 2019 gegründete Volkswagen Autonomy GmbH (VWAT) wird in Kalifornien ein neues Kompetenzzentrum zur Erforschung und Entwicklung autonomer Fahrzeuge eröffnen. Das gab Volkswagen heute im Rahmen der Consumer Electronics Show 2020 (CES) in Las Vegas bekannt. Das neue Kompetenzzentrum ist Teil einer global agierenden Konzerngesellschaft, um weltweit selbstfahrende Systeme zu realisieren.

Teststrecke auf der A39 in Betrieb

Teststrecke auf der A39 in Betrieb

Startschuss für ein Gemeinschaftsprojekt mit Zukunft unter dem Namen Testfeld Niedersachsen: An der Autobahn 39 zwischen dem Kreuz Wolfsburg-Königslutter und Cremlingen wurde heute eine sieben Kilometer lange Teststrecke zur Erfassung des Verkehrsflusses eröffnet.

www.volkswagen-newsroom.com:Teststrecke auf der A39 in Betrieb

Volkswagen hebt Prognose für Produktion von E-Autos in 2025 deutlich an

Volkswagen hebt Prognose für Produktion von E-Autos in 2025 deutlich an

Die E-Offensive von Volkswagen hat plangemäß Fahrt aufgenommen: Mit der Weltpremiere des neuen, vollelektrischen ID.3 im September und dem Produktionsstart im E-Auto-Werk Zwickau im November hat die Marke Volkswagen in 2019 wesentliche Meilensteine erreicht. Das Jahr 2020 steht nun ganz im Zeichen der Markteinführung der ID.-Familie: Ab Sommer werden die ersten ID.3 auf Europas Straßen fahren.

Volkswagen knackt Marke von 250.000 E-Fahrzeugen

Volkswagen knackt Marke von 250.000 E-Fahrzeugen

Die Marke Volkswagen hat Mitte Dezember in der Autostadt das 250.000ste E-Fahrzeug seit Einführung des e-up! in 2013 ausgeliefert. Das Angebot an elektrifizierten Modellen der Marke wurde in den folgenden Jahren kontinuierlich ausgebaut: In 2014 folgten e-Golf und Golf GTE, 2015 Passat GTE und Passat Variant GTE. e-Golf: Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 13,8 - 12,9; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+ Golf GTE: Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 2,1 - 1,9; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 12,7 - 12,1; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 47 - 43; Effizienzklasse: A+ Passat Variant GTE: Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 1,7-1,6; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 15,7-15,1; CO₂-Emission, g/km: kombiniert 39-37; Effizienzklasse: A+ e-up!: Stromverbrauch , kWh/100 km: kombiniert 12,9 - 12,7; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+ Passat GTE: Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 14,8-14,2; CO₂-Emission, g/km: kombiniert 36-34; Effizienzklasse: A+

Weltpremiere: Revolution in der Tiefgarage – Volkswagen lässt die Laderoboter los

Weltpremiere: Revolution in der Tiefgarage – Volkswagen lässt die Laderoboter los

Volkswagen erlaubt einen Blick in die Zukunft, in der die Suche nach Ladeplätzen für E-Autos ein Ende hat. Der mobile Laderoboter der Volkswagen Group Components übernimmt diese Aufgabe - und fährt vollkommen autonom zum E-Auto.

Volkswagen kommt bei Transformation zügig voran

Volkswagen kommt bei Transformation zügig voran

Im kommenden Jahr bringt die Marke Volkswagen weltweit 34 neue Modelle auf den Markt. Zwölf davon sind SUV, acht Elektro- oder Hybrid-Fahrzeuge. Volkswagen COO Ralf Brandstätter sagt: Wir stehen am Anfang einer neuen Ära. Wir meinen es ernst mit der Elektromobilität. Bis 2024 wird die Marke 19 Milliarden Euro für Zukunftstechnologien ausgeben, allein 11 Milliarden Euro stellen wir für die Weiterentwicklung der Elektromobilität bereit.

Peter-Pan Schüler gestalten zum 15. Mal die digitalen Weihnachtskarten der Volkswagen Consulting

Peter-Pan Schüler gestalten zum 15. Mal die digitalen Weihnachtskarten der Volkswagen Consulting

Insgesamt reichten 92 Schülerinnen und Schüler ihre selbst gebastelten Weihnachtskarten bei der Volkswagen Consulting ein. Richard Petrovic, Leiter der Volkswagen Consulting, der bereits zum vierten Mal bei der Weihnachtsfeier und Siegerehrung dabei sein konnte, bedankte sich bei allen Schülerinnen und Schülern für die zahlreiche Teilnahme. "Wir freuen uns schon, auch im nächsten Jahr wieder den Malwettbewerb ausrichten zu dürfen", sagte er beim anschließenden Frühstück und betonte, dass diese schöne Tradition weiterhin fortgesetzt werde.

Bestnote für den neuen Golf: Fünf Sterne im Euro NCAP-Test

Bestnote für den neuen Golf: Fünf Sterne im Euro NCAP-Test

Traumstart mit fünf Sternen: Beim Sicherheitstest Euro NCAP (European New Car Assessment Programme) hat der neue Golf die Bestnote erzielt. Die Prüfer gaben dem neuen Kompaktmodell in allen Kriterien sehr hohe Wertungen - beim Schutz von erwachsenen Insassen, Kindern und ungeschützten Verkehrsteilnehmern sowie bei den Assistenzsystemen. e-Golf: Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 13,8 - 12,9; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+ Golf GTE: Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 2,1 - 1,9; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 12,7 - 12,1; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 47 - 43; Effizienzklasse: A+

Car.Software-Organisation verstärkt Geschäftsführung

Car.Software-Organisation verstärkt Geschäftsführung

Die Car.Software-Organisation im Volkswagen Konzern verstärkt ihre Geschäftsführung. Björn Goerke wird zum 1. Januar 2020 Chief Technology Officer (CTO) der Car.Software-Organisation. Goerke war bislang CTO und President SAP Cloud Platform beim Softwareunternehmen SAP. Er berichtet in seiner neuen Aufgabe künftig an Christian Senger, Volkswagen Markenvorstand für Digital Car & Services und CEO der Car.Software-Organisation.

20 Jahre Erinnerungsstätte: Dauerausstellung klärt über die Frühgeschichte von Volkswagen und NS-Zwangsarbeit auf

20 Jahre Erinnerungsstätte: Dauerausstellung klärt über die Frühgeschichte von Volkswagen und NS-Zwangsarbeit auf

Die Erinnerungsstätte an die Zwangsarbeit auf dem Gelände des Volkswagenwerks besteht in diesem Dezember seit 20 Jahren. Die historische Ausstellung klärt über die Frühgeschichte von Volkswagen und über die Zwangsarbeit während der NS-Diktatur auf. Die Dauerausstellung in einem ehemaligen Luftschutzbunker des heutigen Volkswagen Werks Wolfsburg wird jährlich von rund 3.500 Besuchern besichtigt. Die Gäste kommen aus aller Welt, nicht nur aus dem Volkswagen Konzern, sondern auch aus anderen Unternehmen sowie von Schulen und Universitäten. Sie werden von Volkswagen Heritage Mitarbeitern durch die Ausstellung geführt.

Mitarbeiter-Stimmung verbessert sich weiter

Mitarbeiter-Stimmung verbessert sich weiter

Die Volkswagen Beschäftigten sehen Volkswagen bei Zusammenarbeit, Führung und Integrität auf dem richtigen Weg. Das ist das Ergebnis des jüngsten Volkswagen Stimmungsbarometers. Mit dieser unternehmensweiten Umfrage gibt Volkswagen seinen Beschäftigten regelmäßig Gelegenheit, unter Wahrung der Anonymität ihre Einschätzung zu Themen wie Führung, Zusammenarbeit, Integrität und Kultur abzugeben.

Volkswagen Sachsen und Dresden verlängern Partnerschaft zu Elektromobilität und Digitalisierung

Volkswagen Sachsen und Dresden verlängern Partnerschaft zu Elektromobilität und Digitalisierung

Die strategische Partnerschaft zu Elektromobilität und Digitalisierung zwischen Volkswagen Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden wird verlängert. Im Mittelpunkt stehen die Förderung der Elektromobilität, Lösungen bei Industrie 4.0, Aktivitäten zu 5G-Anwendungen und innovative Mobilitätsangebote.

Projekt Qatar Mobility: Autonome Shuttles heben Nahverkehr von Doha ab 2022 auf neues Level

Projekt Qatar Mobility: Autonome Shuttles heben Nahverkehr von Doha ab 2022 auf neues Level

Neue Ära der urbanen Mobilität: 2022 wird es in der Hauptstadt des Emirats Qatar erstmals eine hochmoderne Flotte mit nachhaltig angetriebenen und kommerziell eingesetzten, autonomfahrenden Shuttles und Buslinien geben. Vertreter der Volkswagen AG und der Qatar Investment Authority (QIA) haben heute eine Vereinbarung für das sogenannte Project Qatar Mobility unterzeichnet.

Volkswagen Konzern ehrt seine besten Auszubildenden

Volkswagen Konzern ehrt seine besten Auszubildenden

Der Volkswagen Konzern hat heute seine weltweit besten Auszubildenden mit dem Best Apprentice Award 2019 für herausragende Fachkompetenz und Leistungen ausgezeichnet.

Volkswagen Konzern legt bei Auslieferungen im November erneut zu

Volkswagen Konzern legt bei Auslieferungen im November erneut zu

Der Volkswagen Konzern hat im November weltweit 988.800 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, ein Plus gegenüber dem Vorjahresmonat von 5,1 Prozent. Damit hat er seinen Marktanteil in allen Kernregionen erneut ausgebaut, teilweise in erheblichem Umfang. Dies traf unter anderem in China zu, dem größten Einzelmarkt des Konzerns.

Erfrischend anders: Das T-Roc Cabriolet ist ab sofort bestellbar

Erfrischend anders: Das T-Roc Cabriolet ist ab sofort bestellbar

Volkswagen startet ab sofort mit dem Vorverkauf des neuen T-Roc Cabriolets. Die offene Variante des erfolgreichen Crossovers T-Roc bietet ein in der Kompaktklasse einzigartiges Fahrzeugkonzept: Mit der erhöhten Sitzposition eines SUV, einem extrovertiert-markanten Design und dem Open-Air Gefühl eines Cabrios.

Weltpremiere und Experten-Talk DRIVEN BY SOUNDS zum neuen Sounddesign des ID.3 im DRIVE.

Weltpremiere und Experten-Talk DRIVEN BY SOUNDS zum neuen Sounddesign des ID.3 im DRIVE.

Klaus Bischoff, Head of Volkswagen Design und Executive Director, eröffnet den Abend mit einem Einblick in die Klangwelt von elektrischen Fahrzeugen. Elektromobilität ist leise. Durch die Elektrifizierung des Autos treten Fahrgeräusche in den Hintergrund. Der Mensch und die Umgebung, in der er sich bewegt, rücken in den Mittelpunkt.

Sieben Auszubildende aus dem Volkswagen Konzern sind bundesweit Beste ihres Berufs

Sieben Auszubildende aus dem Volkswagen Konzern sind bundesweit Beste ihres Berufs

Sieben Nachwuchskräfte aus dem Volkswagen Konzern sind heute Abend in Berlin von Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), und Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek als Bundesbeste ihrer Berufe ausgezeichnet worden.

Volkswagen Pkw führt neues Wartungskonzept ein

Volkswagen Pkw führt neues Wartungskonzept ein

Die Marke Volkswagen führt in dieser Woche mit dem Start des Golf 8 ein neues Wartungskonzept für seine Fahrzeuge ein. Es wird im Laufe des kommenden Jahres sukzessive auf alle Modelle der Marke ausgeweitet.

Der neue Maßstab in der Kompaktklasse: Verkauf des neuen Golf beginnt

Der neue Maßstab in der Kompaktklasse: Verkauf des neuen Golf beginnt

Heute startet in Deutschland der Verkauf des neuen Golf. Bereits ab Freitag werden die Volkswagen Händler die Neuauflage des erfolgreichsten europäischen Autos im Showroom präsentieren. Es ist der progressivste Golf aller Zeiten: Serienmäßig hat der Neue schon in der Grundversion ein digitales Cockpit, den Zugriff auf Online-Dienste, LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten sowie diverse Assistenzsysteme an Bord.

Kurznachricht: Sara-Frenkel-Preis bei Namenspatronin in Antwerpen angekommen

Kurznachricht: Sara-Frenkel-Preis bei Namenspatronin in Antwerpen angekommen

Die ehemalige Zwangsarbeiterin Sara Frenkel-Bass hat jetzt, kurz nach ihrem 97. Geburtstag, in Antwerpen einen besonderen Ehrenpreis in Empfang genommen: die Original-Skulptur des Sara-Frenkel-Preises. Die Skulptur wurde von Auszubildenden im Volkswagen Werk Wolfsburg aus Holz und Metall gefertigt.

Kurz erklärt: Kernkomponente für eine neue Ära - das Batteriesystem

Kurz erklärt: Kernkomponente für eine neue Ära - das Batteriesystem

Bis zu 550 Kilometer mit einer Batterieladung: Der rein elektrische ID.3 von Volkswagen beeindruckt mit hoher Fahrdynamik und großen Reichweiten. Er ist das erste Modell einer Baureihe von Fahrzeugen auf Basis des modularen E-Antriebs-Baukastens (MEB).

JETTA wird zur neuen Marke von Volkswagen in China 01 05.12.19 Wolfsburg/Changchun/Chengdu Modelle JETTA erfolgreich in China gestartet

JETTA wird zur neuen Marke von Volkswagen in China 01 05.12.19 Wolfsburg/Changchun/Chengdu Modelle JETTA erfolgreich in China gestartet

Die Volkswagen Sub-Marke JETTA hat mit dem neuen SUV VS5 und dem Sedan VA3 in China einen äußerst erfolgreichen Start hingelegt. Seit Markteintritt im September wurden fast 30.000 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert.

 Volkswagen ID.R ist "Elektro-Rennwagen des Jahres"

Volkswagen ID.R ist "Elektro-Rennwagen des Jahres"

Am Vorabend der Essen Motor Show wurde der rein elektrisch angetriebene Volkswagen ID.R auf der Race Night mit dem Preis Elektro-Rennwagen des Jahres ausgezeichnet.

Mobility Makers und Shuttle-Flotten: Das plant Volkswagen bei der Fußball-EM 2020

Mobility Makers und Shuttle-Flotten: Das plant Volkswagen bei der Fußball-EM 2020

Die Augen der Fußballwelt sind an diesem Samstag nach Bukarest gerichtet: In der rumänischen Hauptstadt werden die sechs Vorrunden-Gruppen der Fußball-Europameisterschaft 2020 ausgelost. Als offizieller Mobilitätspartner fiebert Volkswagen diesem erstmalig über den ganzen Kontinent verteilt ausgetragenen Turnier ganz besonders entgegen.

Rasante Themenschau: Ducati. Die großen Sport-Zweizylinder

Rasante Themenschau: Ducati. Die großen Sport-Zweizylinder

Am gestrigen Abend eröffnete das AutoMuseum Volkswagen eine kleine Ausstellung unter dem Titel Ducati. Die großen Sport-Zweizylinder. Die exklusive Sonderschau zeigt acht der wichtigsten Sportmaschinen der italienischen Kultmarke aus den letzten 40 Jahren.

Rennauto trifft Serienmodell: Volkswagen ID.R und ID.3 auf der Essen Motor Show

Rennauto trifft Serienmodell: Volkswagen ID.R und ID.3 auf der Essen Motor Show

Auf der Essen Motor Show (30. November bis 08. Dezember 2019) treffen sich der Elektrorennwagen ID.R und der neue ID.3: In Halle 3 präsentieren sich der Prototyp für die Rennstrecke und das Großserienmodell für die Straße dem Publikum der größten Tuning-Messe Europas.

Betriebsversammlung der Konzern Komponente in Braunschweig

Betriebsversammlung der Konzern Komponente in Braunschweig

Auf der heutigen Betriebsversammlung der Volkswagen Group Components in Braunschweig informierte der Vorstandsvorsitzende der Konzern Komponente, Thomas Schmall, die Mitarbeiter über die aktuelle Situation des Volkswagen Konzerns und den Standort.

Volkswagen liefert 100.000sten e-Golf aus

Volkswagen liefert 100.000sten e-Golf aus

Volkswagen hat gestern in der Gläsernen Manufaktur Dresden den 100.000sten e-Golf ausgeliefert.

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen liefert 100.000sten e-Golf aus

Volkswagen kommt schneller voran bei nachhaltiger und effizienter Produktion

Volkswagen kommt schneller voran bei nachhaltiger und effizienter Produktion

Der Volkswagen Konzern kommt schneller voran bei dem Ziel, sowohl effizient als auch nachhaltig zu produzieren. Gleichzeitig macht das Unternehmen weiterhin gute Fortschritte bei der Senkung seiner Kosten in der Fertigung.

Kinder der Berliner Arche entdecken die Welt der Elektromobilität im DRIVE. Volkswagen Group Forum

Kinder der Berliner Arche entdecken die Welt der Elektromobilität im DRIVE. Volkswagen Group Forum

Die Kinder von heute wachsen mit Elektromobilität auf - ein guter Grund, ihnen zu zeigen, wie diese Antriebsart funktioniert. Nun hat eine Gruppe von Kindern des Hilfswerks Die Arche einen Workshop im DRIVE. Volkswagen Group Forum besucht. Gemeinsam mit Medienpädagogen lernten Mädchen und Jungen der Klassenstufen vier bis sechs Eigenheiten und Hintergründe der E-Mobilität zu verstehen.

Volkswagen erhält Coaching-Auszeichnung

Volkswagen erhält Coaching-Auszeichnung

Volkswagen ist für sein differenziertes und systematisches Coachingangebot mit dem Sonderpreis der Jury des Prism Award Germany ausgezeichnet worden. Mit dem Preis würdigte die International Coach Federation Deutschland (ICF) das vor 24 Jahren gestartete Programm, mit dem Volkswagen eine Vorreiterrolle in Deutschland einnahm, sowie dessen kontinuierlichen Ausbau bis in die Gegenwart.

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen erhält Coaching-Auszeichnung

Bereit für die elektrische Zukunft: Volkswagen richtet Motorsport-Strategie konsequent auf E-Mobilität aus

Bereit für die elektrische Zukunft: Volkswagen richtet Motorsport-Strategie konsequent auf E-Mobilität aus

Volkswagen richtet seine Motorsport-Strategie gezielt auf Elektromobilität aus. Mit der klaren Fokussierung auf rein elektrische Rennfahrzeuge folgt der werksseitige Abschied vom Verbrennungsmotor. Die Rolle als technologischer Vorreiter wird auch in Zukunft der Elektro-Sportwagen ID.R übernehmen.

Volkswagen Group China will im Jahr 2020 über vier Milliarden Euro investieren

Volkswagen Group China will im Jahr 2020 über vier Milliarden Euro investieren

Volkswagen Group China plant zusammen mit den chinesischen Partnern im nächsten Jahr über vier Milliarden Euro in China zu investieren. Rund 40 Prozent dieser Investitionen fließen in die Elektromobilität. Damit will Volkswagen die Elektrifizierungsstrategie auch in China weiter beschleunigen.

Der ID.3 wird ab Herbst 2020 in der Gläsernen Manufaktur in Dresden montiert

Der ID.3 wird ab Herbst 2020 in der Gläsernen Manufaktur in Dresden montiert

Volkswagen verstärkt seine E-Offensive: Der ID.3 wird neben dem Fahrzeugwerk Zwickau auch in der Gläsernen Manufaktur in Dresden montiert. Das hat heute Gunnar Killian, Personalvorstand der Volkswagen AG, während einer Betriebsversammlung in Dresden mitgeteilt.

DRIVE. Volkswagen Group Forum zeigt Schulkindern die Grundlagen der E-Mobilität

DRIVE. Volkswagen Group Forum zeigt Schulkindern die Grundlagen der E-Mobilität

Für die Kinder von heute wird Elektromobilität selbstverständlich sein. Umso wichtiger ist es, dass sie schon früh verstehen, wie ein E-Fahrzeug im Alltag genutzt werden kann und dessen Besonderheiten und Hintergründe kennenlernen.

Volkswagen Konzern unterzeichnet Absichtserklärung mit Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Volkswagen Konzern unterzeichnet Absichtserklärung mit Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Die länderübergreifende Arbeitsgruppe Drömling, zu der Vertreterinnen und Vertre-ter der Kommunen, Verbände und regionaler Akteursgruppen geladen waren, tagte heute in der Autostadt. Volkswagen hat in diesem Rahmen mit den Vertretern der Länder eine Absichtserklärung zur Weiterentwicklung des Drömlings zum UNESCO-Biosphärenreservat unterzeichnet.

Volkswagen bestätigt strategische finanzielle Ziele im Rahmen von Together 2025+

Volkswagen bestätigt strategische finanzielle Ziele im Rahmen von Together 2025+

Der Volkswagen Konzern hat seine strategischen Ziele im Rahmen aus der Strategie Together 2025+ für Operative Rendite, Kapitalrendite, Sachinvestitions- sowie Entwicklungskostenquote, Netto-Cash-Flow und Netto-Liquidität mit der Planungsrunde 68 grundsätzlich bestätigt.

Volkswagen investiert weiter kräftig in Zukunft

Volkswagen investiert weiter kräftig in Zukunft

Der Volkswagen Konzern investiert weiter kräftig in seine Zukunft. Im Rahmen der Planungsrunde 68 wurde die Investitionsplanung für die Jahre 2020 bis 2024 festgelegt und vom Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung erörtert und zustimmend zur Kenntnis genommen.

 Über 200 Pferde in einer Sporttasche - der E-Antrieb im Volkswagen ID.3

Über 200 Pferde in einer Sporttasche - der E-Antrieb im Volkswagen ID.3

Mit dem ID.3 beginnt für die Marke Volkswagen der Aufbruch in eine neue, elektrifizierte Mobilität. Dessen Elektromotor auf Basis des Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) wird dabei von der Volkswagen Group Components produziert.

Volkswagen Pkw steigert Auslieferungen im Oktober

Volkswagen Pkw steigert Auslieferungen im Oktober

Die Marke Volkswagen hat im Oktober weltweit 562.200 Fahrzeuge ausgeliefert, das sind 8,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. In einem insgesamt rückläufigen Weltmarkt gelingt es Volkswagen, weiter deutlich Marktanteile zu gewinnen.

Volkswagen und BASF prämieren Batterieforscherin Prof. Dr. Kimberly See

Volkswagen und BASF prämieren Batterieforscherin Prof. Dr. Kimberly See

Der internationale Wissenschaftspreis Elektrochemie geht in diesem Jahr an Prof. Dr. Kimberly See vom California Institute of Technology (Pasadena/USA). Sie wurde am gestrigen Abend beim Science Award Electrochemistry & Science Dialog in der Wolfsburger Autostadt geehrt.

Highlight des neuen Golf: Das digitale Cockpit

Highlight des neuen Golf: Das digitale Cockpit

Der neue Golf wird in Kürze mit einem revolutionären Cockpit auf den Markt kommen: Klarer, übersichtlicher, komplett digitalisiert und online vernetzt. Damit wird die Bedienung des Bestsellers intuitiver als je zuvor.

Volkswagen vergibt erstmals den Sara-Frenkel-Preis

Volkswagen vergibt erstmals den Sara-Frenkel-Preis

Volkswagen hat heute zum ersten Mal den Sara-Frenkel-Preis für Respekt, Toleranz und Zivilcourage verliehen. Die Gewinner kommen aus Wolfsburg von der Carl-Hahn-Schule und den Berufsbildenden Schulen Anne-Marie-Tausch. Zudem gehören junge Vertrauensleute bei Volkswagen sowie ein Projekt¬team der Aids-Hilfe zu den Siegern. Sie wurden für Ideen ausgezeichnet, die Respekt und Toleranz in der Gesellschaft stärken und für Initiativen, die für Zivilcourage gegen Gewalt und Rassismus stehen.

Werk Braunschweig wird Zentrum für Batteriesysteme

Werk Braunschweig wird Zentrum für Batteriesysteme

Volkswagen Group Components hat in Braunschweig die Serienfertigung der Batteriesysteme für die künftigen E-Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns gestartet. Mit diesem Zukunftsprodukt baut der Standort seine langjährige Batteriekompetenz für Elektrofahrzeuge weiter aus und trägt so maßgeblich zum Wandel des Konzerns in die E-Mobilität bei.

Global Social Business Summit Berlin

Global Social Business Summit Berlin

The Gathering 2019: Volkswagen fördert Ideen für soziales und nachhaltiges Wirtschaften

www.volkswagen-newsroom.com:Global Social Business Summit Berlin

Volkswagen Group Components: Das alles baut Kassel für den ID.3

Volkswagen Group Components: Das alles baut Kassel für den ID.3

Volkswagen hat die größte E-Offensive der Automobilindustrie gestartet. Mit der ID. Familie und dem kürzlich auf der IAA vorgestellten ID.3 wird das E-Auto für viele Menschen erreichbar und attraktiv. Das Werk der Volkswagen Konzern Komponente in Kassel liefert wesentliche Komponenten, wie die elektrischen Antriebe, Guss- und Plattformteile für den ID.3.

9M 2019: TRATON steigert Absatz um 8 % auf 179.100 Fahrzeuge

9M 2019: TRATON steigert Absatz um 8 % auf 179.100 Fahrzeuge

Die TRATON GROUP hat heute das Ergebnis für die ersten neun Monate 2019 vorgelegt. Der Absatz stieg um 8 % auf 179.100 (Vorjahreszeitraum: 166.300) Einheiten, getragen durch einen starken Anstieg in den Kernmärkten Brasilien und Europa (insbesondere in Deutschland, Frankreich und Großbritannien).

Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

Volkswagen startet in Lissabon das weltweit erste Pilotprojekt zur Verkehrsoptimierung mit einem Quantencomputer. Der Konzern rüstet hierzu in Partnerschaft mit der kommunalen Verkehrsgesellschaft CARRIS MAN-Busse mit einem selbst entwickelten System zur Verkehrsoptimierung aus.

Volkswagen stärkt in China Markenauftritt: MEB-Roadmap, neue Modelle und New Brand Design

Volkswagen stärkt in China Markenauftritt: MEB-Roadmap, neue Modelle und New Brand Design

Die Marke Volkswagen stärkt die Elektromobilitätsoffensive in China. Bereits im kommenden Jahr sollen rund 300.000 elektrifizierte Modelle an Kunden ausgeliefert werden. 2025 sollen es rund eine Million sein. Bis 2023 wird die Marke Volkswagen zehn Modelle auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) auf dem chinesischen Markt anbieten.

Marke Volkswagen bestätigt Jahresziele – Umsatz und Ergebnis nach neun Monaten deutlich gesteigert

Marke Volkswagen bestätigt Jahresziele – Umsatz und Ergebnis nach neun Monaten deutlich gesteigert

Die Marke Volkswagen Pkw hat ihr profitables Wachstum auch im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres fortgesetzt. Bei leicht rückläufigen Auslieferungen verbesserte die Kernmarke des Volkswagen Konzerns ihren Umsatz in den ersten neun Monaten 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,7 Prozent auf 65,4 Milliarden Euro.

Volkswagen steigert Umsatz und Ergebnis

Volkswagen steigert Umsatz und Ergebnis

Der Volkswagen Konzern hat sich in einem schwierigen Marktumfeld in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres weiterhin gut behauptet.

www.volkswagen-newsroom.com:Volkswagen steigert Umsatz und Ergebnis

Start der Produktion des ID.3 in Zwickau

Start der Produktion des ID.3 in Zwickau

30. Oktober 2019 - Der Start der Produktion des ID.3 wird am Montag, den 4.November, von 11:00 - 12:20 MEZ (10:00 am GMT - 11:20 am GMT) live übertragen.

www.volkswagen-newsroom.com:Start der Produktion des ID.3 in Zwickau

Begleitausstellung zur Sonderschau Generationswechsel: Evolution statt Revolution. Wasserkühlung und Diesel im Bulli T3

Begleitausstellung zur Sonderschau Generationswechsel: Evolution statt Revolution. Wasserkühlung und Diesel im Bulli T3

Das AutoMuseum Volkswagen würdigt das 40-jährige Jubiläum des Volkswagen Transporters der dritten Generation (T3). Im Fokus stehen die im Transporter erstmals eingesetzten Aggregate – der Diesel und der Wasserboxer. Die Ausstellung ergänzt und begleitet die derzeitige Hauptschau Generationswechsel, die den innovativen Wandel hin zur neuen Pkw-Modellgeneration mit Frontmotor und Wasserkühlung beschreibt. Sie wird bis zum 1. März 2020 zu sehen sein.

Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

Volkswagen startet in Lissabon das weltweit erste Pilotprojekt zur Verkehrsoptimierung mit einem Quantencomputer. Der Konzern rüstet hierzu MAN-Busse der kommunalen Verkehrsgesellschaft Carris mit einem selbst entwickelten System zur Verkehrsoptimierung aus.

Volkswagen spendet 150.000 Euro für Bildung und Forschung an das Internationale Auschwitz Komitee

Volkswagen spendet 150.000 Euro für Bildung und Forschung an das Internationale Auschwitz Komitee

Der Volkswagen Konzern spendet 150.000 Euro an das Internationale Auschwitz Komitee (IAK) und fördert damit zwei internationale Pilotprojekte: Pädagogische Konferenzen mit Zeitzeugen von Völkermorden nach dem Zweiten Weltkrieg und Digitalisierung in der Forschung zur Identität von Holocaust-Opfern. Der Personalvorstand der Volkswagen Aktiengesellschaft, Gunnar Kilian, und der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats, Bernd Osterloh, unterzeichneten den symbolischen Spendenscheck heute in Wolfsburg.

TRATON und Hino gründen Einkaufs-Joint-Venture

TRATON und Hino gründen Einkaufs-Joint-Venture

Die Nutzfahrzeughersteller TRATON GROUP und Hino Motors, Ltd. haben einen weiteren Meilenstein ihrer strategischen Partnerschaft erreicht, die das Ziel hat, den Kunden den größtmöglichen Nutzen zu bieten.

Volkswagen startet Elektromobilitäts-Projekt in Afrika

Volkswagen startet Elektromobilitäts-Projekt in Afrika

Ruanda ist das erste afrikanische Land, in dem die Marke Volkswagen Elektromobilität einführt. Gemeinsam mit Siemens hat Volkswagen ein Pilotprojekt gestartet, das die Umsetzbarkeit von Elektromobilität in dem ostafrikanischen Land erproben soll. In den folgenden Monaten soll das Angebot auf bis zu 50 e-Golf anwachsen. Siemens plant die Installation von bis zu 15 Ladestationen.

Volkswagen will Autonomes Fahren zur Marktreife bringen

Volkswagen will Autonomes Fahren zur Marktreife bringen

Die Volkswagen AG gibt die Gründung der Volkswagen Autonomy (VWAT GmbH) mit Sitz in München und Wolfsburg bekannt. 2020 wird neben der GmbH in Deutschland eine weitere Gesellschaft im Silicon Valley gegründet, 2021 zudem eine in China dazukommen. Als Kompetenzzentrum für Autonomes Fahren ab Level 4 soll die VWAT dem zentralen Know-how-Aufbau im Konzern dienen und ein selbstfahrendes System (SDS) zur Marktreife bringen.

Countdown zum Produktionsstart: Standort Zwickau wird seit 2018 zum reinen E-Auto-Werk umgebaut

Countdown zum Produktionsstart: Standort Zwickau wird seit 2018 zum reinen E-Auto-Werk umgebaut

Der Countdown läuft: In sieben Tagen startet Volkswagen die Serienproduktion des voll-elektrischen ID.3. Im Beisein von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Konzernchef Dr. Herbert Diess wird das erste Fahrzeug am 4. November 2019 im Werk Zwickau vom Band laufen.

Weltpremiere des neuen Golf: digitalisiert, vernetzt und intelligent

Weltpremiere des neuen Golf: digitalisiert, vernetzt und intelligent

Der Golf ist das erfolgreichste europäische Auto – seit mehr als vier Jahrzehnten. Am heutigen 24. Oktober 2019 beginnt mit der Weltpremiere des achten Golf ein neues Kapitel in der Geschichte des Bestsellers: digitalisiert, vernetzt und intuitiv bedienbar. Nie zuvor war ein Golf progressiver.

Wissen teilen für den guten Zweck – Volkswagen ist neuer Partner der Berlin Social Academy

Wissen teilen für den guten Zweck – Volkswagen ist neuer Partner der Berlin Social Academy

Heute startet das Weiterbildungsangebot für gemeinnützige Organisationen der Berlin Social Academy (BSA) in Berlin. Der Volkswagen Konzern unterstützt die BSA darin zum ersten Mal, gemeinsam mit anderen Unternehmen. Das DRIVE Volkswa-gen Group Forum stellt den Veranstaltungsort für die angebotenen Workshops und Netzwerktreffen der BSA. Die Veranstaltung leistet einen wichtigen Beitrag zum Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und engagierter Zivilgesellschaft.

Volkswagen baut Golf schneller als je zuvor

Volkswagen baut Golf schneller als je zuvor

Seit der ersten Generation wurden weltweit über 35 Millionen Golf in verschiedenen Ausführungen produziert. 26 Millionen davon im Werk Wolfsburg. Die Produktion des neuen Golf am Stammsitz läuft seit Sommer und befindet sich aktuell in der Hochlaufphase.

Countdown für den neuen Golf: Golf VI - High End im Kompaktformat

Countdown für den neuen Golf: Golf VI - High End im Kompaktformat

Zwischen 2008 und 2012 entstanden von der sechsten Generation des Golf 2,85 Millionen Exemplare. Mit dem Golf Nummer VI machte die Sicherheit einmal mehr große Fortschritte: Die erneut per Laser geschweißte Karosserie erzielte mit Bravour die maximalen fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest. Parallel debütierte mit diesem Golf eine große Zahl neuer Assistenzsysteme – sie markierten den Durchbruch der Hightech-Sicherheits- und Komforttechnologien.

Sächsische Staatskapelle Dresden feiert Beethoven-Jahr in Wolfsburg

Sächsische Staatskapelle Dresden feiert Beethoven-Jahr in Wolfsburg

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven erlebt Wolfsburg eine besondere Premiere: Erstmals spielt die weltweit renommierte Sächsische Staatskapelle in der Stadt.

Weltpremiere Golf 8

Weltpremiere Golf 8

Die Weltpremiere des Golf 8 wird am Donnerstag, den 24. Oktober, von 18:00 - 19:50 Uhr live übertragen.

www.volkswagen-newsroom.com:Weltpremiere Golf 8

Volkswagen bietet Städten Zusammenarbeit zur Optimierung der urbanen Mobilität an

Volkswagen bietet Städten Zusammenarbeit zur Optimierung der urbanen Mobilität an

Der Volkswagen Konzern stellt beim weltgrößten Branchenevent für intelligente Transportsysteme, dem ITS World Congress in Singapur, Antworten auf urbane Trends und Herausforderungen vor. Im Mittelpunkt der Präsentationen steht dabei das große Produkt- und Serviceportfolio des Konzerns zur Lösung urbaner Mobilitätsprobleme.

Countdown für den neuen Golf: Golf IV - die Stilikone

Countdown für den neuen Golf: Golf IV - die Stilikone

Sein klares und präzises Design prägte die Marke mehr als je zuvor und stellte die Weichen für den Aufbruch von Volkswagen in die Zukunft: Unter der Regie des damaligen Volkswagen Chefdesigners Hartmut Warkuß entstand Mitte der 90er Jahre der Golf IV.

Volkswagen Konzern auf Kurs zur Senkung der CO2-Emissionen

Volkswagen Konzern auf Kurs zur Senkung der CO2-Emissionen

Während in der Politik weiterhin um das Klimapaket gerungen wird, hat Volkswagen sich bereits vor geraumer Zeit auf das Pariser Klimaabkommen verpflichtet. Der Konzern hat die Weichen gestellt, um entsprechend seinem Umweltleitbild goTOzero im Jahre 2050 bilanziell CO2-neutral zu sein.

Volkswagen bekommt mehr Zeit zum Testen seiner Compliance-Programme im Rahmen des US-Monitorships

Volkswagen bekommt mehr Zeit zum Testen seiner Compliance-Programme im Rahmen des US-Monitorships

Dem Antrag des Volkswagen Konzerns auf Verlängerung der Testphase im Monitorship wurde vom US-Justizministerium (Department of Justice, DOJ) und dem unabhängigen Compliance-Monitor Larry D. Thompson zugestimmt. Damit hat das Unternehmen mehr Zeit um nachzuweisen, dass es seinen Verpflichtungen aus dem von Volkswagen und der US-Regierung im Jahr 2017 ausgearbeiteten Vergleich nachgekommen ist.

Countdown für den neuen Golf: Golf III – Vorreiter bei Sicherheitssystemen

Countdown für den neuen Golf: Golf III – Vorreiter bei Sicherheitssystemen

Mit der dritten Generation des Golf leitete Volkswagen ab August 1991 eine neue Ära der Sicherheit ein. Zum einen war der Golf III der erste Typ der Baureihe, den es ab 1992 mit Frontairbags gab. Zum anderen führten große Fortschritte im Bereich der Karosserie-Konstruktion dazu, dass sich die Crasheigenschaften signifikant verbesserten. Mit dem Golf III demokratisierte Volkswagen die passive Sicherheit, da der größere Schutz vielen Menschen zugutekam.

Countdown für den neuen Golf: Golf II - Konzept perfektioniert

Countdown für den neuen Golf: Golf II - Konzept perfektioniert

1983 bringt Volkswagen den zweiten Golf auf den Markt. Mit ihm lernte die Generation Golf, wie sie der deutsche Bestsellerautor Florian Illies nannte, das Autofahren. Und auch dieser Golf wurde ein Welterfolg: Bis zur Ablösung im Jahre 1991 produzierte Volkswagen 6,3 Millionen Golf II.

Countdown für den neuen Golf: Golf I - der Pionier

Countdown für den neuen Golf: Golf I - der Pionier

Der erste Golf der Serienproduktion fährt im März 1974 von den Produktionsbändern in Wolfsburg und ist ab Mai bei den Volkswagen Händlern. Dort, wo über Jahrzehnte der Käfer und damit Heckmotor und Heckantrieb dominierten, beginnt endgültig eine neue Epoche: die des quer eingebauten Frontmotors und Frontantriebs.

Zentrale und Stammwerk von Bentley Motors jetzt CO2 neutral

Zentrale und Stammwerk von Bentley Motors jetzt CO2 neutral

Die Unternehmenszentrale und das Stammwerk von Bentley Motors in Crewe, England, haben Anfang Oktober die Zertifizierung ihrer CO2-Neutralität nach PAS 2060 Carbon Neutral Standard erhalten. Die einzige Produktionsstätte des Volkswagen Konzerns …

Der neue Golf steht in den Startlöchern

Der neue Golf steht in den Startlöchern

Wenn man ein Auto als Bestseller bezeichnen kann, dann ist es der Golf. Von Generation zu Generation weiterentwickelt, wurde er weltweit zu einer feste Größe. In zwei Wochen, am 24. Oktober, präsentiert die Marke Volkswagen in einer …

www.volkswagen-newsroom.com:Der neue Golf steht in den Startlöchern

Auslieferungsplus für Volkswagen Pkw im September

Auslieferungsplus für Volkswagen Pkw im September

Die Marke Volkswagen hat im September mit weltweit 533.700 Fahrzeugauslieferungen ein sattes Auslieferungsplus von 10 Prozent erzielt. In einem insgesamt rückläufigen Weltmarkt gelingt es Volkswagen damit, Marktanteile zu …

Exklusive Kleinserie aus Wolfsburg: Plug-In-Hybrid Golf GTE Edition ab sofort erhältlich

Exklusive Kleinserie aus Wolfsburg: Plug-In-Hybrid Golf GTE Edition ab sofort erhältlich

Volkswagen bietet seinen Bestseller Golf ab sofort in der exklusiven Kleinserie GTE Edition als Plug-In-Hybrid an. Die sportliche Sonderedition ist auf 200 Exemplare limitiert und bei teilnehmenden Händlern in Deutschland für eine unverbindliche …

Volkswagen Elektroauto ID.3 kommuniziert per Licht

Volkswagen Elektroauto ID.3 kommuniziert per Licht

Der ID.3, das erste Modell der neuen vollelektrischen ID. Familie, steht für die Zukunft der Marke Volkswagen - mit hoher Reichweite, beeindruckender Fahrdynamik, wegweisendem Design und dem innovativen ID. Light. Das intelligente Lichtkonzept …

New Volkswagen R

New Volkswagen R

Rundenzeiten am Wochenende und Schulläufe wochentags: Die Performance Marke Volkswagen R steht für die sportlichsten Modelle im Volkswagen Portfolio. Seit 2002 sind die R Modelle an den Rennstrecken der Welt zuhause und bieten ihren Besitzern …

www.volkswagen-newsroom.com:New Volkswagen R

Marke Volkswagen launcht neue globale Website

Marke Volkswagen launcht neue globale Website

Nach der Weltpremiere ihres neuen Markenauftritts auf der IAA hat die Marke Volkswagen nun auch ihre neue globale Website gelauncht. Sie bündelt künftig alle Inhalte und Angebote zu Modellen, Services, Konfiguration, Probefahrt, Finanzierung, …

RIO digitalisiert Volkswagen Konzernlogistik

RIO digitalisiert Volkswagen Konzernlogistik

RIO, die Digitalmarke der TRATON GROUP, plant, die Konzernlogistik der Volkswagen Gruppe dabei zu unterstützen, ihre Prozesse zu digitalisieren. Ziel der Zusammenarbeit sind signifikante Einsparungen durch transparentere und effizientere Prozesse.

Mit Ideen, Mut und Zusammenarbeit zum Global Champion

Mit Ideen, Mut und Zusammenarbeit zum Global Champion

Die TRATON GROUP hat bei ihrem Innovation Day in Schweden ein breites Spektrum an Innovationen präsentiert. Diese reichten weit über neue Nutzfahrzeuge hinaus bis zu neuen Formen der Zusammenarbeit. "Innovation", so CEO Andreas Renschler, …

TRATON CEO Renschler: "In den nächsten zehn bis 15 Jahren könnte jeder dritte Lkw und Bus unserer Marken mit alternativen Antrieben fahwren – die …

TRATON CEO Renschler: "In den nächsten zehn bis 15 Jahren könnte jeder dritte Lkw und Bus unserer Marken mit alternativen Antrieben fahwren – die …

Die TRATON-Marken MAN, Scania und Volkswagen Caminhões e Ônibus (VWCO) setzen auf Elektromobilität als Ergänzung zum Verbrennungsmotor. "Unser Ziel ist es, führender Hersteller von E-Lkw und E-Bussen zu werden", sagte Andreas Renschler,

Volkswagen bietet 30 Ausbildungsberufe und duales Studium – Bewerbungsfrist endet

Volkswagen bietet 30 Ausbildungsberufe und duales Studium – Bewerbungsfrist endet

Seit Juli nimmt Volkswagen in Deutschland Bewerbungen für Ausbildungs- und duale Studienplätze zum Ausbildungsbeginn 2020 an. Das Unternehmen bildet in rund 30 technischen und kaufmännischen Berufen aus. Für Abiturienten stehen zudem 17 …

Dirk Große-Loheide neuer Beschaffungsvorstand der Marke Volkswagen Pkw

Dirk Große-Loheide neuer Beschaffungsvorstand der Marke Volkswagen Pkw

Dirk Große-Loheide (55), bislang Leiter Konzern Beschaffung Operations, ist zum Mitglied des Vorstands der Marke Volkswagen Pkw, Geschäftsbereich Beschaffung, berufen worden. Er übernimmt die Aufgabe mit Wirkung zum 1. Oktober 2019. …

Volkswagen Werk Wolfsburg erhält den Umweltpreis "Lean and Green Management Award"

Volkswagen Werk Wolfsburg erhält den Umweltpreis "Lean and Green Management Award"

Das Volkswagen Werk Wolfsburg erhält für seine effiziente und nachhaltige Produktion den "Lean & Green Management Award 2019" in der Rubrik "Automotive OEM". An dem Wettbewerb haben über 250 Werke aus mehr als zehn Ländern und 20 …

"Mille Miglia Green": Neuer e-up! startet bei Erstauflage des E-Mobilitäts-Wettbewerbs

"Mille Miglia Green": Neuer e-up! startet bei Erstauflage des E-Mobilitäts-Wettbewerbs

Die "Mille Miglia" gehört zweifellos zu den legendärsten Oldtimer-Rallyes der Welt. Ein komplett neues Event, die „Mille Miglia Green“, nimmt den Gedanken des Langstreckenrennens auf. Zugelassen sind allerdings nur Elektro- und …

Produktivität in Werken steigt deutlicher als erwartet

Produktivität in Werken steigt deutlicher als erwartet

Die Marke Volkswagen ist auf einem guten Weg, die selbst gesteckten Ziele für eine kosteneffizientere Fahrzeugproduktion zu erreichen. Nachdem im vergangenen Jahr die Produktionsstrategie TRANSFORM.TOGETHER gestartet wurde, zeigen sich nun erste …

Die Volkswagen AG hält die Anklage der Staatsanwaltschaft Braunschweig für haltlos

Die Volkswagen AG hält die Anklage der Staatsanwaltschaft Braunschweig für haltlos

Die Erhebung einer Anklage u.a. gegen die Volkswagen AG wegen des Vorwurfs der Marktmanipulation durch Unterlassen einer Ad-hoc-Mitteilung im Zusammenhang mit der Dieselproblematik in den USA im Jahr 2015 ist aus Sicht der Volkswagen AG nicht …

Camping geht auch mit dem Golf

Camping geht auch mit dem Golf

Die Herbstferien stehen vor der Tür – und damit naht auch das Ende der Freiluft- und Campingsaison. Doch bevor es zu kalt wird, kann es noch einmal auf große Fahrt gehen: Ob es um die weite Tour mit dem Caravan zum Gardasee oder das lange Wochenende …

www.volkswagen-newsroom.com:Camping geht auch mit dem Golf

Volkswagen Werk Wolfsburg veranstaltet Familientag im Sommer 2020

Volkswagen Werk Wolfsburg veranstaltet Familientag im Sommer 2020

Das Volkswagen Werk Wolfsburg veranstaltet im Sommer 2020 seinen ersten Familientag. Dies gaben Personalvorstand Gunnar Kilian und Bernd Osterloh, Gesamt- und Konzernbetriebsratsvorsitzender, auf der heutigen Betriebsversammlung des …

Volkswagen Aufsichtsrat: Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender führen Ämter fort

Volkswagen Aufsichtsrat: Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender führen Ämter fort

Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Dr. Herbert Diess, und der Aufsichtsratsvorsit-zende Hans Dieter Pötsch führen ihre Ämter fort. Dies hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft heute in einer außerordentlichen Sitzung einstimmig …

Wechsel in der Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen

Wechsel in der Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen

Veränderung in der Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen: Matthias Bursig wurde jetzt durch den Aufsichtsrat zum Geschäftsführer Finanz und Controlling der Volkswagen Sachsen GmbH bestellt. Er folgt damit auf Kai Siedlatzek, der Anfang …

Aus Volkswagen Konzernforschung wird Volkswagen Group Innovation

Aus Volkswagen Konzernforschung wird Volkswagen Group Innovation

Internationales Ideen-Netzwerk, kontinuierliche Kooperation mit allen Marken und Wissensmotor: Seit mittlerweile 50 Jahren ist die Volkswagen Konzernforschung Inkubator für innovative Fahrzeug- und Mobilitätslösungen. Um die …

Volkswagen Konzern startet Batteriezellentwicklung und -fertigung in Salzgitter

Volkswagen Konzern startet Batteriezellentwicklung und -fertigung in Salzgitter

Der Volkswagen Konzern setzt neue Maßstäbe bei der Entwicklung, Erprobung und Fertigung der zukunftsweisenden Batteriezelltechnologie am Standort Deutschland. Allein im niedersächsischen Salzgitter sollen bis 2023/24 mehr als 1000 Arbeitsplätze entstehen.

Volkswagen fördert Ausstellung zum international renommierten Kunstpreis Kaiserring Goslar

Volkswagen fördert Ausstellung zum international renommierten Kunstpreis Kaiserring Goslar

Das Werk der renommierten Konzeptkünstlerin Barbara Kruger ist vom 21. September 2019 bis 26. Januar 2020 im Mönchehaus Museum in Goslar zu sehen. Die von Volkswagen geförderte Überblickschau ist Teil der Ehrung Krugers mit dem Goslarer Kaiserring.

Volkswagen zeigt neuen Markenauftritt und Logo

Volkswagen zeigt neuen Markenauftritt und Logo

Am Vorabend des ersten Pressetages der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt hat die Marke Volkswagen ihr neues Logo und ihren neuen Markenauftritt gezeigt.

Volkswagen und Northvolt schließen Joint Venture für Batterieproduktion

Volkswagen und Northvolt schließen Joint Venture für Batterieproduktion

Die Volkswagen AG und Northvolt AB haben ein 50/50 Joint Venture gegründet, um eine Fabrik zur Produktion von Lithium-Ionen-Batterien aufzubauen. Es ist geplant, das Werk 2020 in Salzgitter (Niedersachsen) zu errichten. Die Produktion soll um den Jahreswechsel 2023/2024 starten. Die Jahresleistung der Batteriefabrik soll zu Beginn 16 Gigawattstunden betragen.

Volkswagen live sendet erstmals von der IAA 2019

Volkswagen live sendet erstmals von der IAA 2019

Erstmals wird Volkswagen mit einem Newsdesk und einem TV-Studio von einer Automesse live berichten: Zum Auftakt der IAA (Internationale Automobil-Ausstellung) sendet die Kommunikationsabteilung am Vorabend sowie an den beiden Pressetagen (10. und 11. Sept.) täglich aus Frankfurt/Main vom Messestand in Halle 3. Am Newsdesk erhalten Medienvertreter zudem vor Ort Text-, Bild- und Filmmaterial sowie Kontakte zu Interviewpartnern. Zudem können Journalisten dort Arbeitsplätze nutzen.

Produktion des ID.3 im Werk Zwickau startet im November

Produktion des ID.3 im Werk Zwickau startet im November

Der Countdown läuft: Bereits im November soll im Fahrzeugwerk Zwickau die Serienproduktion des ID.3 starten. Aktuell werden die letzten Roboter aufgebaut und die Montage eingefahren.

Volkswagen do Brasil entwickelt erstmals eigenes Fahrzeug für den internationalen Markt

Volkswagen do Brasil entwickelt erstmals eigenes Fahrzeug für den internationalen Markt

Bedeutende Premiere: Volkswagen do Brasil entwickelt zum ersten Mal komplett eigenständig ein Fahrzeug auf Basis des Modularen Quer-Baukastens MQB, das später auch in Europa produziert und in weiteren internationalen Märkten verkauft wird.

Bei Volkswagen beginnen 1.400 Frauen und Männer Berufsausbildung oder duales Studium

Bei Volkswagen beginnen 1.400 Frauen und Männer Berufsausbildung oder duales Studium

Bei Volkswagen haben heute 1.400 Berufseinsteiger ihre duale Berufsausbildung oder ihr duales Studium begonnen. Die 389 Frauen und 1011 Männer erlernen einen von sechs kaufmännischen oder 23 technischen Berufen oder absolvieren einen von 19 dualen Studiengängen. 85 Nachwuchskräfte haben sich den Bachelor-Abschluss an einer Hochschule zum Ziel gesetzt.

Volkswagen Konzern will After Sales Geschäft weiter ausbauen

Volkswagen Konzern will After Sales Geschäft weiter ausbauen

Der Volkswagen Konzern richtet sein After Sales Geschäft ganz auf die kommenden Herausforderungen der Digitalisierung und E-Mobilität aus. Der zunehmende Anteil von E-Fahrzeugen mit rund 20 bis 30 Prozent geringeren Wartungskosten als bei konventionellen Fahrzeuge wird das After Sales Geschäft zukünftig beeinflussen. Der Konzern plant dennoch für die kommenden Jahre, Umsatz und Ertrag im After Sales weiter deutlich zu steigern.

Fußballnationalmannschaft der Frauen besucht Volkswagen Werk Kassel

Fußballnationalmannschaft der Frauen besucht Volkswagen Werk Kassel

Vor dem EM-Qualifikationsspiel am Samstag in Kassel gegen Montenegro hat die Frauen-Nationalmannschaft das dortige Volkswagen Werk besucht. In Kassel werden unter anderem der Elektroantrieb sowie weitere technische Komponenten und Bauteile gefertigt.

Gedenkstättenarbeit: Bundespräsident Steinmeier lädt Ehrenamtliche und Auszubildende zum Bürgerfest ein

Gedenkstättenarbeit: Bundespräsident Steinmeier lädt Ehrenamtliche und Auszubildende zum Bürgerfest ein

Anerkennung vom Staatsoberhaupt: Als Dank für langjähriges ehrenamtliches Engagement werden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender am Freitagabend 13 Ehrenamtliche sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Volkswagen Konzerns im Schlosspark von Bellevue empfangen.

Die klare Message des ID.R ist: Elektromobilität ist emotional und faszinierend

Die klare Message des ID.R ist: Elektromobilität ist emotional und faszinierend

Am 2. September stellt sich der ID.R am Tianmen Mountain in China einer ganz besonderen Herausforderung: Rekordjäger Romain Dumas (F) wird am Steuer des ID.R eine Richtzeit aufstellen, an der sich die Konkurrenz messen kann. Bisher hat niemand gewagt, die extrem kurvenreiche Strecke auf den mythischen Berg mit einem Rennauto zu meistern.

Anpfiff zur großen Trikotaktion: Volkswagen stattet Fußballvereine in ganz Deutschland aus

Anpfiff zur großen Trikotaktion: Volkswagen stattet Fußballvereine in ganz Deutschland aus

Unzählige Fußballvereine in ganz Deutschland werden schon seit Jahren auf vielfältige Art und Weise von ihrem Volkswagen Händler vor Ort unterstützt. Mit einer neuen Trikotaktion wird dieses regionale Engagement nun auf ein neues Level gehoben: Volkswagen, seit Jahresbeginn offizieller Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), stattet bundesweit Klubs mit hochwertigen Trikotsätzen aus.

Weltpremiere für New Volkswagen auf der IAA

Weltpremiere für New Volkswagen auf der IAA

Die Marke Volkswagen feiert auf der diesjährigen IAA in Frankfurt gleich zwei Weltpremieren: Neben dem voll elektrischen ID.3 wird die Marke der Weltöffentlichkeit unter dem Motto New Volkswagen ihr neues Logo und ihren neuen Markenauftritt präsentieren.

Sachsen Classic 2019: Volkswagen mit klassischen Coupés auf Rallye-Kurs

Sachsen Classic 2019: Volkswagen mit klassischen Coupés auf Rallye-Kurs

Von Dresden nach Leipzig: 200 Fahrzeuge und Tausende Zuschauer entlang der 580 Kilometer langen Strecke werden bei der von Volkswagen unterstützten Sachsen Classic 2019 erwartet. Volkswagen Classic geht mit fünf Fahrzeugen an den Start.

 Accept No Roof! Das neue T-Roc Cabriolet

Accept No Roof! Das neue T-Roc Cabriolet

Volkswagen bringt frischen Wind in das Segment der Sport Utility Vehicles (SUVs) und präsentiert in einer Weltpremiere das neue T-Roc Cabriolet. Die offene Variante wird die Palette des beliebten Crossover-Modells erweitern und mehr Lifestyle in den boomenden Markt der SUVs bringen. Das neue T-Roc Cabriolet wird auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main vom 12.- 22. September offiziell vorgestellt. Die Markteinführung erfolgt im Frühjahr 2020.

www.volkswagen-newsroom.com: Accept No Roof! Das neue T-Roc Cabriolet

Beetle Sunshinetour 2019

Beetle Sunshinetour 2019

Am Freitag, 16. August, beginnt in Travemünde bei Lübeck die 15. Beetle Sunshinetour - das weltweit größte Treffen der Beetle, New Beetle und Käfer. Diesmal sind rund 500 Fahrzeuge angemeldet. Das Highlight in diesem Jahr ist ein Lichtermeer der Beetle, bei dem am Samstagabend Hunderte der beliebten Volkswagen mit Lichterketten illuminiert werden. Einige der schönsten Exemplare werden parallel als Beetle Lichterkette auf der Promenade in Travemünde präsentiert.

www.volkswagen-newsroom.com:Beetle Sunshinetour 2019

Volkswagen geht in Hockenheim auf Talentsuche

Volkswagen geht in Hockenheim auf Talentsuche

Unter dem Motto "FEEL GOOD @ Volkswagen" präsentiert sich Europas größter Automobilkonzern als attraktiver Arbeitgeber auf der Formula Student Germany (FSG) vom 7. bis 11. August 2019 in Hockenheim. Das Unternehmen überzeugt seit Jahren am Hockenheimring neue Nachwuchskräfte. Immer wieder beginnen Trainees, Praktikantinnen und Praktikanten bei Volkswagen, die zuvor mit einem Team in der FSG angetreten sind.

Effizienzrekord in der Grünen Hölle

Effizienzrekord in der Grünen Hölle

Mit einer bemerkenswert geringen Energiemenge zum E-Rekord auf der legendären Nordschleife: Volkswagen hat mit dem ID.R vor exakt zwei Monaten einen Meilenstein der Elektromobilität gefeiert.

www.volkswagen-newsroom.com:Effizienzrekord in der Grünen Hölle

Rekordbrecher: Volkswagen zeigt bei den Classic Days 2019 auf Schloss Dyck legendäre Automobile

Rekordbrecher: Volkswagen zeigt bei den Classic Days 2019 auf Schloss Dyck legendäre Automobile

Bei den Classic Days 2019 zeigt Volkswagen Classic auf Schloss Dyck fünf automobile Highlights: den rennerprobten Käfer "Mille Miglia", den Jubilar VW-Porsche 914/4 und das Rekordfahrzeug W12 Nardo. Der Käfer "Weltmeister" steht ebenfalls für Spitzenleistungen aus der Volkswagen Welt. Der Apal Buggy sorgt für Sommer-Fahrspaß.

Volkswagen und Softwareexperte has·to·be kooperieren beim Ausbau der Ladeinfrastruktur

Volkswagen und Softwareexperte has·to·be kooperieren beim Ausbau der Ladeinfrastruktur

Volkswagen weitet sein Engagement im Bereich der Ladeinfrastruktur aus und arbeitet künftig eng mit der has·to·be GmbH zusammen, einem führenden Anbieter von Betriebssystemen für die Elektromobilität. Dazu übernimmt der Konzern über seine Tochtergesellschaft Elli eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen.

Für Vielfalt: Volkswagen mit eigenem Paradetruck beim CSD in Berlin

Für Vielfalt: Volkswagen mit eigenem Paradetruck beim CSD in Berlin

Volkswagen nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal in Berlin am Christopher Street Day (CSD) mit einem Paradetruck teil – und bezieht so klar Stellung für Vielfalt und gegen Diskriminierung. Volkswagen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und das Diversity Management des Konzerns haben das LGBT* and friends-Netzwerk "We Drive Proud" gegründet, das nicht nur Belange lesbischer, schwuler, bisexueller, trans*- sowie inter* und queerer Personen vertritt: Es will den Kulturwandel im Unternehmen mitgestalten.

Marke Volkswagen legt bei Umsatz und Ergebnis zu

Marke Volkswagen legt bei Umsatz und Ergebnis zu

Die Marke Volkswagen Pkw konnte Umsatz und operatives Ergebnis nach den ersten sechs Monaten bei leicht rückläufigen Auslieferungen steigern. Getrieben von einem verbesserten Produktmix wuchs die Marke Volkswagen beim Umsatz um 3,4 Prozent auf 44,1 Milliarden Euro.

Volkswagen unterstützt die Leichtathletik-Europameisterschaften der Gehörlosen

Volkswagen unterstützt die Leichtathletik-Europameisterschaften der Gehörlosen

Volkswagen ist Partner des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes (DGS) bei den diesjährigen Leichtathletik-Europameisterschaften. Damit die Athletinnen und Athleten während des Turniers mobil sind, stellt der …

SEAT Componentes produziert neues Getriebe für Konzern-Marken

SEAT Componentes produziert neues Getriebe für Konzern-Marken

SEAT Componentes, zusammen mit Martorell und Barcelona eines der drei Produktionszentren der spanischen Marke und gleichzeitig Teil des Produktionsverbundes der Konzern Komponente, hat die Fertigung des neuen Getriebes MQ281 begonnen.

Neue Getriebegeneration ermöglicht CO2-Einsparung von bis zu fünf Gramm pro Kilometer

Neue Getriebegeneration ermöglicht CO2-Einsparung von bis zu fünf Gramm pro Kilometer

Volkswagen hat ein neues modernes Handschaltgetriebe entwickelt: Das so genannte „MQ281“ arbeitet effizient und spart je nach Motor-Getriebe-Kombination bis zu fünf Gramm pro Kilometer ein. Zum Einsatz kommt das MQ281 zunächst im neuen Passat und nachfolgend in nahezu allen Fahrzeugklassen des Volkswagen Konzerns.

Ford und Volkswagen weiten weltweite Kooperation auf autonomes Fahren und Elektrifizierung aus

Ford und Volkswagen weiten weltweite Kooperation auf autonomes Fahren und Elektrifizierung aus

Die Ford Motor Company und die Volkswagen AG weiten ihre globale Zusammenarbeit aus. Sie umfasst nun auch die Bereiche Elektromobilität und – in Verbindung mit Argo AI – das autonome Fahren, das auf dem US-Markt und in Europa eingeführt werden soll. Damit wollen beide Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, die Produkte noch besser auf die Wünsche der Kunden weltweit abstimmen und gleichzeitig Synergien bei Kosten und Investitionen schaffen.

Volkswagen Konzern steigert Auslieferungen im Juni

Volkswagen Konzern steigert Auslieferungen im Juni

Die Auslieferungen des Volkswagen Konzerns stiegen im Juni um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf 974.400 Fahrzeuge. Treiber dieser positiven Entwicklung war vor allem China, wo 15 Prozent mehr Fahrzeuge als im Juni 2018 an Kunden übergeben wurden. Seit 1. Juli 2019 gilt dort die neue Emissionsnorm C6, was zu vorgezogenen Käufen im Juni führte. Ähnliche Effekte gab es ...

Werkleiter Emden wechselt nach China

Werkleiter Emden wechselt nach China

Andreas Dick, Leiter des Volkswagen Werkes Emden, wechselt als Technical Vice President und Mitglied des Vorstands zu FAW-Volkswagen Automotive Co. Ltd. nach China. Er folgt in seiner neuen Funktion auf Dr. Jürgen Unser, der eine neue Aufgabe im Konzern übernimmt. Ein Nachfolger Dicks als Werkleiter Emden wird zu einem späteren Zeitpunkt benannt.

www.volkswagen-newsroom.com:Werkleiter Emden wechselt nach China

Dr. Frank Welsch: "Der ID.R ist ein wichtiger Botschafter für Volkswagen"

Dr. Frank Welsch: "Der ID.R ist ein wichtiger Botschafter für Volkswagen"

Volkswagen hat der Erfolgsgeschichte des ID.R zwei weitere Kapitel hinzugefügt: Dem Rundenrekord für elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf der Nürburgring-Nordschleife folgte der absolute Streckenrekord beim Goodwood Festival of Speed.

Volkswagen beschließt neues Konzern Leitbild Umwelt "goTOzero"

Volkswagen beschließt neues Konzern Leitbild Umwelt "goTOzero"

Der Volkswagen Konzern bündelt sämtliche Maßnahmen im Umweltschutz unter dem neuen Konzern Leitbild Umwelt „goTOzero“. Dazu sagt Oliver Blume, im Konzern Vorstand zuständig für den Umweltschutz: "Mit dem neuen Konzern Leitbild Umwelt gibt der Konzern sich und seinen Stakeholdern eine klare Orientierung...

Schneller als die Formel 1: Volkswagen ID.R mit neuem Rekord in Goodwood

Schneller als die Formel 1: Volkswagen ID.R mit neuem Rekord in Goodwood

Elektro-Rennwagen erstmals schneller als die Formel 1: Der Volkswagen ID.R hat beim 'Goodwood Festival of Speed' einen neuen Gesamtrekord aufgestellt und damit Motorsport-Geschichte geschrieben. Romain Dumas …

Favoriten ()Fahrzeuge vergleichen ()Gespeicherte Suchen ()02161-58855-0KontaktStandorte